Top-Tipps München von Schmuck-Designerin Saskia Diez
c Sigrid Reinichs

Insidertipps München: Designerin Saskia Diez

Saskia Diez entwirft im Glockenbachviertel Schmuck für moderne Menschen. Schon lange ist sie mit ihren zarten Ringen, Ear Cuffs und Haarspangen international erfolgreich. Ihre Kollektionen entstehen in Handarbeit und so nachhaltig wie möglich. Der Insiderei verrät die Designerin ihre liebsten Bars, Restaurant, Museen und Hotels in München.

Franziska Riedl
26. November, 2020

Der Schmuck, den Saskia Diez in ihrem Atelier in der Geyerstraße in München entwirft, ist filigran und unaufdringlich. Gold und Silber bezieht die Designerin aus deutschen Scheidewerken, die altes Metall recyceln. Die beigen, grauen, schwarzen Perlen, die so manches Schmuckstück zieren, sind polierte Kieselsteine und kommen direkt aus der Isar.  Parfums, Taschen, Sonnenbrillen oder Nagellacke hat Saskia in Kooperationen mit anderen DesignerInnen auch bereits entworfen. Viel davon entsteht im Glockenbach, da hat sie ihr Atelier. Im Interview über ihre Tipps in München schwärmt sie von neuen Restaurants im Szeneviertel. Und von einer netten Bar, in der Saskia gerne auf einen Aperitivo geht. Sie spricht außerdem von einem lässigen Modelabel mit Shop ums Eck vom Gärtnerplatz. Und einem kleinen Hotel mit guter Seele, das sie FreundInnen empfiehlt, die sie besuchen kommen.

 

Tipps in München von Saskia Diez

Dein Atelier ist mittendrin, im Glockenbach. Welche neuen Locations fallen dir in deinem Viertel auf?

Momentan tut sich nicht allzu viel, es gibt aber ein paar neue oder neuere Orte, die ich mag: Diese Gut (Pestalozzistr. 9) für Falafel, die Bar Monaco (Müllerstr. 2-6) für den Aperitivo oder das True Romance, da gibt es frittierte Pizza.

True Romance
Klenzestraße 47, 80469 München

Welche jungen DesignerInnen in München empfiehlst du gerade wärmstens?

Ich bin großer Fan des Labels Public Possession – das Verhältnis von Ästhetik und Humor ist genau richtig. Sie haben ihren Laden auf der Klenzestraße.

Public Possession
Klenzestraße 16, 80469 München

Welches Lokal in München ist für dich wie ein zweites Zuhause?

Tausendfach genannt, aber immer wieder gut: das Schumann’s. Hier fühle ich mich immer willkommen und gut aufgehoben.

Schumann's Bar am Hofgarten
Odeonsplatz 6-7, 80539 München

In welche Bar führst du einen neuen Lieblingsring aus?

In die High Bar. Weil du dort an einem schönen dunkelgrünen Steintresen sitzt und die Hände mit den Ringen gut sichtbar sind.

The High Bar
Blumenstraße 15, 80331 München

In welchem Café triffst du dich bei einem langen Frühstück mit deinen Freundinnen am Wochenende?

Langes Frühstück am Wochenende ist nicht so mein Ding. Wenn ich morgens schnell auf einen Kaffe gehe, dann aber immer gerne ins Dukatz, ein kleines Café in der Klenzestraße.

Café Dukatz
Klenzestraße 69, 80469 München

Ein Großteil deiner Materialien sind recycelt, Gold und Silber etwa. In welchen grünen, nachhaltigen Shops in München kaufst du gerne ein?

Ich kaufe gerne in Spezialgeschäften um die Ecke. Nachhaltigkeit hat für mich viel mit Lokalität zu tun, mit kurzen Wegen, mit altem Wissen, loser Ware, Qualität. Wurzelsepp (Blumenstr. 15), Schrauben Mutter (Ickstattstr. 12), der Wochenmarkt am Samstag in der Klenzestraße sind solche Läden. Es gibt auch ein paar tolle Second-Hand-Shops in der Stadt: Exit in der Pestalozzistraße 28, Vintage Love in der Frauenstraße 22, Alles im Vintageland in der Klenzestraße 30 oder Alva Morgaines Wunderkammer. 

Alva Morgaines Wunderkammer
Hans-Sachs-Straße 9, 80469 München

Du hast einen Vormittag frei und ein Date mit deiner Stadt. Was unternimmst du?

Ich trinke einen Kaffee im Dukatz (Klenzestr. 69), dann spaziere ich an der Isar entlang, flußabwärts bis zum Haus der Kunst. Nachdem ich mir dort eine Ausstellung angeschaut habe, gehe in der Goldenen Bar (Prinzregentenstr. 1) Mittagessen. 

Haus der Kunst
Prinzregentenstraße 1, 80538 München

Ein besonders hübsches Hotel in München, das du FreundInnen empfiehlst, die in die Stadt kommen?

Ich mag das Olympic sehr, ein kleineres, inhabergeführtes Hotel. Jedes Zimmer ist anders und das Hotel ist schon ewig so, wie es ist. Es hat eine gute Seele. 

Hotel Olympic
Hans-Sachs-Straße 4, 80469 München

Mehr Insidertipps

Alle anzeigen

Deutschland

München: 10 lässige neue Lokale

Deutschland

Insidertipps München: Wolfgang Hingerl

Deutschland

Insidertipps München: Christina Hering

Deutschland

München: Best of nachhaltig

Deutschland

München auf den Spuren von Olympia entdecken – 10 Tipps

Deutschland

München fürs Auge: 7 Tipps für Designfans

Deutschland

In diesen 9 Restaurants schmeckt junge bayerische Küche in München

Deutschland

10 Tipps im Schlachthofviertel München

Deutschland

München: Diese 10 Tipps in Giesing musst du kennen

Deutschland

Auf diesen 2 Stadtwanderungen München entdecken

Deutschland

Insidertipps München: Annette Granados Hughes - Adieu Cliché

Deutschland

Insidertipps München: Stephanie Utz vom MUCA München

Make your choice