soki kommt von Sophie und Kira, den beiden Gründerinnen des nachhaltigen Conceptstores aus Kassel. Im Interview zeigt dir Kira ihre grüne Welt: die besten veganen Restaurants der Stadt, schöne Naturplätze und Hotels, die an die Zukunft denken.

Franziska Riedl
25. August, 2023

Als gelernte Maßschneiderinnen haben Kira und Sophie 2014 beschlossen der Fast-Fashion-Welt den Rücken zuzukehren. Eine gute Entscheidung. soki zählt heute zu den lässigsten Conceptstores in Kassel und setzt ein Zeichen gegen Massenproduktion und Wegwerf-Mode.

soki denkt weiter. Das Thema Upcycling hat einen großen Stellenwert in Kiras Arbeit. Begonnen hat das Ganze damit, dass sie aus Omis alter Bettwäsche Boxershorts genäht haben. Die Unterwäsche kam so gut an, dass du sie auch heute noch im Store findest. Schön aufgehängt, zwischen Veja-Schuhen, hübschen Grußkarten aus Holzschilfpappe und Baby-Bio-Baumwoll-Bodys. 
Kira steht mittlerweile alleine an der Spitze des Business. Hier verrät sie dir ihre Geheimtipps in Kassel.

 

Kira’s nachhaltiger Kassel-Guide

Was tut sich gerade Neues in Kassel? Was dürfen wir auf keinen Fall verpassen?

Da Kassel eine hohe Museumsdichte aufweist, führt auch kein Weg an einem Besuch vorbei. Von bildender Kunst im Schloss Wilhelmshöhe bis zu spannenden Themen für Groß und Klein im Naturkundemuseum Kassel ist fast alles dabei. Eines meiner Favoriten ist das Museum für Sepulkralkultur. Zwar beschäftigt sich das Museum mit dem schweren Thema des Sterbens und dem Tod, aber bereitet die Thematik so interessant und informativ auf, dass man auch etwas die Furcht davor verliert. Ein besonderes Highlight sind die Sonderausstellungen, die jedes Mal wunderbar kuratiert sind und die Thematik immer wieder auf neue und kreative Art bearbeiten.
Sonst ist auch das Kulturzentrum Schlachthof einen Besuch wert. Mit wechselndem Programm und viel Livemusik sowie spannenden soziokulturellen Projekten bietet es immer etwas Neues.

In welchem Kiez pocht Kassels Kreativ-Herz?

Das kreative Herz von Kassel schlägt vor allem in der Südstadt, rund um die Kunsthochschule. Hier finden sich zahlreiche Galerien und Cafés, die eine lebendige Kreativszene repräsentieren. Durch die Nähe zur Kunsthochschule Kassel entstehen um diese herum viele Galerien und Ateliers, die beim Jährlichen Atelierrundgang einen Besuch wert sind.

Welche Gastgeber*innen und Projekte beeindrucken dich derzeit in Sachen Nachhaltigkeit?

Das Thema Nachhaltigkeit ist schon lange in Kassel präsent. Fast schon als Urgestein könnte man den Biomarkt Greger mit regionalen Bio-Produkten nennen.
Passend dazu gibt es in Kassel die nachfüllBar, ein Unverpacktladen der Bio-Lebensmitteln aus nachhaltigem Anbau anbieten und das alles ohne unnötige Verpackung und zum selbst abwiegen.

Deine liebsten veganen Restaurants in der Stadt?

Das Restaurant Herbstapfel ist für seine super vegane Küche bekannt, die mit regionalen Zutaten zubereitet wird. Für Fans von schnellen veganen Speisen ist das Zum glücklichen Bergschweinchen die perfekte Adresse.
Wer die Italienische Küche mag, sollte ins Solo. Als erster Bio-Italiener in Kassel gibt es dort super neapolitanische Pizza und andere leckere Gerichte.

Stichwort nachhaltige Mode: In welchen Shops kaufst du selbst gerne ein?

Um ehrlich zu sein, bin ich da als Ladenbesitzerin etwas voreingenommen und "kaufe" größtenteils bei uns im soki Store. Wenn es mich aber doch mal überkommt, dann hab ich großen Spaß an den vielen Secondhandläden die Kassel bereit hält. Besonders gerne stöbere ich durch den Kontaktladen, weil die Menschen dort immer sehr herzlich sind. Im ZweiPunktNull finde ich auch immer wieder kleine Schätze.

Eine Bar ohne Plastikstrohhalm, dafür mit super Drinks?

Eine großartige Option ist die King Schulz Bar. Hier findest du nicht nur leckere Drinks, sondern auch ein sehr schönes Ambiente. Aufmerksame Gäste können auch Barhocker im soki Design entdecken.

Du bist Mama einer Tochter. Wo ist Kassel fein mit Kleinkindern?

Ein kleines Highlight ist immer der Spielplatz in der Goetheanlage. Bei gutem Wetter hat es dort schon fast Festival-Charakter mit den vielen Kids und ihren Eltern. Immer schön um neue Bekanntschaften zu machen.
An warmen Tagen ist auch das Naturbad Niestetal fein. Ein schöner Badesee, der zum Verweilen einlädt.

Deine liebste Stadtflucht ins Grüne?

Eine wunderbare Sache an Kassel ist, dass sie eine der grünsten Städte Deutschlands ist. Wenn man möchte, landet man sehr schnell in der Natur. Wenn ich Zeit mit meiner Familie verbringen möchte, liebe wir es, im Habichtswald oder in der Dönche laufen zu gehen. Dort können wir gemeinsam die Natur erkunden, frische Luft schnappen und den Alltagsstress hinter uns lassen.
Und wenn es mal schnell gehen muss, ist der Buga-See ein wunderbarer Ort, um eine kurze Auszeit zu nehmen. Ein sehr schönes Naturschutzgebiet direkt an Kassel angrenzend.

Welche Hoteliers teilen in Kassel euren Spirit?

Die Apartments von Well Pretty Places. Sie legen großen Wert auf ökologische Nachhaltigkeit indem sie beispielsweise Einrichtungsgegenstände aus Materialien aus der Region verwenden und auf Second Hand setzen. Die Betonung auf regionale Produkte und die Unterstützung lokaler Lieferanten finden wir ganz toll!

In welches Kassel-Hotel würdest du selbst sofort einziehen?

Da wäre der Renthof besonders reizvoll. Mich fasziniert dort die Verbindung aus alten Gemäuern die 1298 als Kloster errichtet wurden und jetzt mit moderner Einrichtung als Hotel super funktionieren. Ebenso wären die eben genannten Well Pretty Places eine verlockende Option für mich. Die Betonung von Nachhaltigkeit, Regionalität und Transparenz in einem modernen Ambiente ist etwas, was mich sehr anspricht.

Wir von der Insiderei lieben Transparenz. Deswegen möchten wir dir sagen, dass dieser Beitrag im Auftrag von Reiseland Deutschland in Kooperation mit der Kassel Marketing GmbH erstellt wurde.  

Mehr Insidertipps

Alle anzeigen

Deutschland

Insidertipps Brandenburg: Isabel Haufe

Deutschland

Insidertipps Frankfurt: Lena Iyigün

Deutschland

Insidertipps Dresden: Ostrale-Direktorin Andrea Hilger

Deutschland

Insidertipps Franken: Florian Kellerbauer

Deutschland

Insidertipps Brandenburg: Doreen Block

Deutschland

Insidertipps Erzgebirge: Frederic Günther

Deutschland

Insidertipps Leipzig: Juliane Harberg

Deutschland

Franken: Grüne Oasen in den Städten

Deutschland

Aktiv in und um Frankens Städte

Deutschland

9 besondere Unterkünfte in Brandenburg

Deutschland

Nachhaltig, gut, local: Ein Foodie-Guide durch Brandenburg

Deutschland

Insidertipps Chemnitz: Rebel Art

Insider*innen

Make your choice