Image

Auf diesen 2 Stadtwanderungen München entdecken

München ist dafür gemacht, zu Fuß entdeckt zu werden. Die Stadt ist überschaubar groß, innerhalb von einem Tag kannst du mit Stadtspaziergängen die ganze City durchqueren. Zwei schöne Routen für deinen nächsten München-Trip.

Franziska Riedl
12. Januar, 2021

Slow Travel – Willst du München entschleunigt und in deinem eigenen Tempo entdecken, dann begib dich auf Wanderschaft! Gleich zwei super Wanderrouten schlängeln sich durch Bayerns Hauptstadt. Dabei ist die eine zwölf Kilometer lang und führt dich einmal von Osten nach Westen. Etwas länger ist die 21 Kilometer lange Nord-Süd-Passage. Mach dich mit uns auf den Weg! Mit Tipps zum Pause-Machen im Biergarten oder in schönen Parks, mit tollen Museen und spannenden Architektur-Spots.

Image
Stadtwanderungen in München Café in der Neuen Pinakothek
Stadtwandern Muenchen Cafe in der Neuen Pinakothek Foto Anna-Lena Zintel-2

Von Ost nach West: Prinzregentenplatz bis Schloss Nymphenburg

Etappe 1: Vom Prinzregentenplatz zum Englischen Garten

Wir starten am Prinzregentenplatz, genauer gesagt an der Säulenhalle des Eingangs zum Prinzregententheater und spazieren weiter die Prinzregentenstraße entlang Richtung Friedensengel am Isarufer. Insiderwissen: Der Engel ist in Wirklichkeit gar kein Engel, sondern ein Abbild der griechischen Siegesgöttin Nike. Das Denkmal steht für den Frieden und Sieg Deutschlands im Deutsch-Französischen Krieg. Am Isarufer schlenderst du weiter und kommst an der Maria-Theresia-Straße in eine der schicksten Gegenden Münchens mit vielen prächtigen Jugendstilvillen. Auf dem Bogenhauser Friedhof am Ende der Straße liegen Münchner Berühmtheiten wie Erich Kästner oder Rainer Werner Fassbinder begraben. Danach gehst du weiter, die Tivolistraße entlang und gelangst so zum wunderschönen Englischen Garten. Der größte Stadtpark der Welt ist perfekt für ein kurzes Päuschen, zum Beispiel im netten Gastgarten des Chinesischen Turms.

 
 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Englischer Garten München (@englischergartenmuc)

Besuche eine der größten Unis in Deutschland und durchstreife das Kunstareal

Am Südeingang des Englischen Garten fließt der Schwabing Bach, in dem du müde Füße im eiskalten Wasser aufwecken kannst. Die Veterinärstraße entlang spazierst du danach weiter Richtung Ludwig-Maximilians-Universität, eine der größten Unis in Deutschland. Einmal durchs Gebäude durch und hinten links in die Amalienstraße hinein, erwarten dich dort viele nette Lokale, Cafés und originelle Läden. Ecke Theresienstraße biegst du dann rechts ab und gelangst zum Museum Brandhorst sowie zum großen Kunstareal mit der Alten und Neuen Pinakothek, dem Ägyptischen Museum oder dem Lenbachhaus mit Werken von Wassily Kandinsky oder Franz Marc.

Image
Stadtwanderungen in München Lenbachhaus
Lenbachhaus München Stadtwanderung
c München Tourismus, Anita Brechbühl

Vom Kunst-Spot am Leonrodplatz zum Nymphenburger Schlosspark

Jetzt hüpfst du in die Tram und fährst drei Stationen vom Stiglmaierplatz bis zum Leonrodplatz. Auf dem ehemaligen Gelände der Luitpoldkaserne befindet sich heute das Kreativquartier mit KünstlerInnen-Ateliers, Werkstätten, Ausstellungen und vielen bunten Graffiti-Wänden. Hast du dich dort umgesehen, spazierst du Richtung Nymphenburger Kanal, am schönen Hubertusbrunnen vorbei und am Wasser entlang Richtung Nymphenburger Schlosspark. Durch den Park hast du das schöne Schloss im Blick, schlenderst an Parkburgen vorbei und fühlst dich wie in einem kleinen Dörfchen. Zieleinlauf ist der Biergarten der Schlosswirtschaft!

Image
Stadtwandern Ost-West München Deutschland
c München Tourismus

Münchner Stadtwanderung Nummer 2: Eimal von Norden nach Süden

Start BMW Welt, von hier bis zur Maxvorstadt

Beginn der Wanderung ist die BMW Welt, dem Erlebnisspielplatz samt Ausstellungsgelände des Münchner Autobauers. Durch das Olympische Dorf geht es von hier aus durch den Olympiapark mit dem riesigen Olympiaturm und dem zeltförmigen Stadion Richtung Olympiaberg, wo sich ein kleiner Pfad zum Oberwiesenfeld mit seinem entzückenden Ost-West-Friedenskirchlein schummelt. Von hier aus startest du in die Winzererstraße Richtung Münchner Innenstadt. Am Nordbad biegst du in die Elisabethstraße ab und bist schon mitten im hübschen Schwabing. Richtung Alter Nordfriedhof mach kurz an der Agnesstraße 5 Halt, das alte Postgebäude aus 1925 ist ein architektonischer Hingucker. Danach ist eine kurze Rast im Alten Nordfriedhof auf einer der schönen Bänke unter den uralten Bäumen angesagt. Hier befindest du dich übrigens schon in der hippen Maxvorstadt.

Image
Stadtwanderungen in München BMW Welt
Stadtwandern München BMW Welt
c B. Römmelt

Englischer Garten, wuseliges Studentenviertel und die Eisbachwelle

Die Adalbertstraße entlang stapft du nun weiter durch eines von Münchens StudentInnenviertel mit vielen Cafés und süßen Shops. An der Amalienstraße biegst du rechts ab und kommst nach etwa 50 Metern zum Hinterausgang der Ludwig-Maximilians-Universität – knapp 50.000 Studierende büffeln hier. Schräg gegenüber der Uni, zwischen Ludwigskirche und Bayerischer Staatsbibliothek führt dich der Walter-Klingenbeck-Weg zum Englischen Garten. Am See entlang und beim Japanischen Teehaus vorbei überquerst du einmal den Schwabinger Bach und kannst dort SurferInnen beim Gliden auf der Eisbachwelle zuschauen.

 
 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

  Ein Beitrag geteilt von Eisbachwelle (@eisbachwelle.official)

Mach Pause im Bayerischen Nationalmuseum und spazier zum Rosengarten in Giesing

Nächstes Ziel: das Bayerische Nationalmuseum an der Prinzregentenstraße. Im Museumsrestaurant, vor allem im schattigen Gartenhof, ist jetzt eine Pause fein! Nachdem du dich gestärkt hast, spazierst du von hier aus die Prinzregentenstraße weiter Richtung Isar. Vorbei an der Sammlung Schack (weltberühmte Bilder der Spätromantik) gehst du über die Luitpoldbrücke auf den 38 Meter hohen Friedensengel zu, ein Symbol für den Frieden, das nach dem Deutsch-Französischen Krieg (1879/71) errichtet wurde.  Die Isar entlang und über den Kabel- und Wehrsteg führt dich die Stadtwanderung jetzt zum Kulturstrand. Im Sommer wimmelt es hier nur so von jungen Leuten, die in Liegestühlen chillen und den bunten Plastik-Schwimmtierchen im Vater-Rhein-Brunnen beim Schwimmen zuschauen. Über die Ludwigsbrücke spazierst du zum Deutschen Museum, in dessen Innenhof dich der Planetenweg mit neun astronomischen Stationen bis zum Eingang des Tierparks Hellabrunn führt. Die Isar marschierst du weiter Richtung Süden und kommst nach wenigen Minuten zum Geburtshaus der Schauspiellegende Karl Valentin und danach zum Rosengarten. Hier ist es schön, kurz zu Pausieren und die Zecherl in die Isar zu stecken.

 
 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Kulturstrand München (@kulturstrand_muenchen)

Zieleinlauf: Ein schöner Gastgarten im Hinterbrühler See

Unter der Brauner Eisenbahnbrücke gehst du in Richtung Isarabschnitt Flaucher und kommst dort an herrlich-weiten Kiesbänken und – vor allem im Sommer – an etlichen Grillagen und Münchner Baderatten vorbei, die es sich hier gut gehen lassen. Durch die Flaucheranlagen gelangst du zum Naturdorado Tierpark Hellabrunn und an der Floßlände vorbei, von der aus du früher mal mit dem Floß nach Passau oder Wien übersetzen konntest. Dein Ziel liegt jetzt ganz nah: der idyllische Biergarten des Gasthofs Hinterbrühl am kleinen Hinterbrühler See. Gut gemacht!

Image
Stadtwanderungen in München Isarstrand Flacher
Stadtwandern München Isarstand
c Josef Wildgruber

Image
Stadtwandern Karte München Norden Süden
c München Tourismus

Für noch mehr Infos und Tipps in München klicke hier.

Wir von der Insiderei lieben Transparenz. Deswegen möchten wir dir sagen, dass dieser Beitrag im Auftrag von Reiseland Deutschland in Kooperation mit München Tourismus erstellt wurde.

Titelfoto: c Frank Stolle

Mehr Insidertipps

Alle anzeigen

Deutschland

München: 10 lässige neue Lokale

Deutschland

Insidertipps München: Wolfgang Hingerl

Deutschland

Insidertipps München: Christina Hering

Deutschland

München: Best of nachhaltig

Deutschland

München auf den Spuren von Olympia entdecken – 10 Tipps

Deutschland

München fürs Auge: 7 Tipps für Designfans

Deutschland

In diesen 9 Restaurants schmeckt junge bayerische Küche in München

Deutschland

10 Tipps im Schlachthofviertel München

Deutschland

München: Diese 10 Tipps in Giesing musst du kennen

Deutschland

Insidertipps München: Annette Granados Hughes - Adieu Cliché

Deutschland

Insidertipps München: Designerin Saskia Diez

Deutschland

Insidertipps München: Stephanie Utz vom MUCA München

Make your choice