Image

Diese Festivals und Events rund um die Wartburg musst du kennen

#YoursTrulyGermany. Du kennst Thüringen. Du kennst die Wartburg. Aber wusstest du auch, dass Bach in der Wartburgstadt Eisenach geboren wurde und Richard Wagner der Festung eine ganze Oper widmete? Kein Wunder also, dass hier ein großartiges Event das andere jagt. Wir werfen einen Blick zu klassischen Konzerten, zu weltberühmten Theateraufführungen und nehmen dich mit auf einen der schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland.

Franziska Riedl
1. Juli, 2021

Neun Jahrhunderte alt und kein bisschen in die Jahre gekommen: Die Wartburg. Als spätromanischer Architektur-Coup thront die prachtvolle Festung hoch oben über der Thüringer Stadt Eisenach. Sie ist die Wiege der deutschen Sprache. Burg und Stadt schon immer fest mit Musik verknüpft. So verortete zum Beispiel Richard Wagner hier seinen „Tannhäuser“. Johann Sebastian Bach wurde in Eisenach geboren und komponierte dort das ein oder andere Meisterwerk. Bis heute gibt die Wartburg ein spektakuläres Setting für Festivals, Weihnachtsmärkte und Theateraufführungen. Die schönsten Events in und rund um die Burg schauen wir uns genauer an.

Schon vor Ort? Hier findest du eine Liste mit schönen Wanderungen und Aussichtsplätzchen um die Wartburg.


Sponsored by German.Local.Culture. Komme mit auf eine Reise durch Deutschland – abseits der bekannten Pfade. Entdecke die Natur, die Menschen, altes Handwerk, jahrhundertealte Kultur und die unzähligen Geschmäcker Deutschlands.

Klassik bis Pop: Erlebe Konzerte von Weltrang beim Wartburg Festival  

Frühjahr 2004: die Geburtsstunde des Wartburg Festivals. In diesem Jahr reisten erstmals weltberühmte Piccolo-Trompeter ins beschauliche Eisenach. Die führenden Kammerchöre Europas kamen samt Entourage, junge Genies auf der Orgel flogen ein und SängerInnen aus aller Welt pilgerten auf die Burg um im Rahmen des Festivals ihr Können zu zeigen. Seitdem ist das Event im Frühjahr ein Fixtermin im Thüringer Veranstaltungs-Kalender. Die Konzerte schwimmen musikalisch zwischen Klassik bis Pop hin und her und finden allesamt im wunderschönen Festsaal der Burg statt. Künstlerischer Leiter, und von der ersten Stunde mit an Bord, ist der deutsche Trompeter Otto Sauter. Ein Highlight ist „Die lange Nacht der Trompeten“, bei der Sauter, gemeinsam mit einer Truppe renommierter KollegInnen, auch selbst mal auf der Bühne steht. Nicht nur für bekennende Blechblas-Fans ein Tipp!

Image
Wartburg Festsaal
Festsaal-Wartburg Thüringen
c Wartburg Stiftung, Thüringer Tourismus GmbH

Zurück zum Ursprung: Einmal einen Tannhäuser auf der Wartburg sehen!

Gleich mehrmals im Jahr hält die Warburg als Bühne für Richard Wagners Oper Tannhäuser her. Und das tut sie schon eine ganze Weile – die Burg ist nämlich auch ihr Originalschauplatz. Vor über 800 Jahren soll in ihren alten Gemäuern der legendäre Sängerkrieg ausgefochten worden sein, der Wagner zu seiner Oper inspirierte. Einen "Tannhäuser" auf der Wartburg zu erleben, beeindruckt also gleich doppelt. Die Inszenierungen, aufgeführt von den MusikerInnen des Meininger Staatstheaters, finden halbszenisch-konzertant statt. Die Handlung katapultiert dich im Nu zurück ins 13. Jahrhundert, als Tannhäuser bei einem Wettsingen mit Minnesang-Kollegas mit seinem Loblied über die Liebe zu Elisabeth, der Nichte des Landgrafen, Eindruck schinden wollte, damit aber ziemlich über sein Ziel hinausschoss. Ab Oktober 2021 gehen die Vorstellungen dann endlich wieder los. Hier schnappst du dir vorab schon mal konkrete Infos und alle Daten der Aufführungen. 

Image
Events auf der Wartburg
Tannhäuser Theater Wartburg Pierce_de Vaughn c Wartburg Stiftung Eisenach Thüringen

Gaukler, Wildkräuter, Kunsthandwerk: Der Historische Weihnachtsmarkt

Wie du merkst, ist die Wartburg mit Geschichte ganz schön aufgeladen. Wäre also seltsam, wenn rund um die Festung im Advent die Langos-Buden eröffneten oder kitschiges Weihnachts-Klimbims verkauft werden würde. Stattdessen tunken dich die Burghöfe für ein paar Stunden in eine vergangene Welt: Du schaust beim Historischen Weihnachtsmarkt KerzenzieherInnen und GlasbläserInnen bei der Arbeit über die Schulter. Kräuterhexen verkaufen ihr Gebräu. Fahrende Händler ziehen durch die Gänge und verkaufen dort uraltes Kunsthandwerk. Hie und da hüpft dir auch mal ein Gaukler vor der Nase herum oder tanzt zur stimmungsvollen Musik der MusikantInnen – magic!

Image
Events auf der Wartburg Historischer Weihnachtsmarkt Eisenach
Wartburg Weihnachtsmarkt Eisenach Thüringen
Foto: André Nestler, c Wartburg Stiftung

Komm in Weihnachtsstimmung bei Adventskonzerten im Festsaal

Eine verlässliche Quelle für Weihnachtsstimmung sind die stimmungsvollen Adventskonzerte im 40 Meter langen Festsaal im Palas der Wartburg. Der Raum trotzt seinem Alter und ist mit einer unglaublich feinen Akustik gesegnet, die es easy mit den großen Konzertsälen der Welt aufnehmen kann. Wenn dann die MusikerInnen auf der Bühne beginnen Weihnachtslieder aus der ganzen Welt anzuspielen, ist garantiert schnell der ein oder andere Gänsehaut-Schauer im Anflug. Musikalisch sind die Adventskonzerte ein Crossover zwischen Klassik, Jazz und Pop. Start der Reihe ist meist schon im November.

Image
Events auf der Wartburg Konzert im Festsaal
Konzert im Festsaal der Wartburg Eisenach Thüringen
c Wartburg Stiftung

Bist du Barock-Fan? Dann ab zu den Telemann-Tagen in Eisenach!

Die Telemann-Tage in Eisenach sind eigentlich keine Tage, sondern ein Festival. Sie finden in der Regel im zweijährlichen Turnus rund um Telemanns Todestag, den 25. Juni statt. Im Fokus steht – na klaro – das musikalischen Schaffen Georg Philipp Telemanns. Der deutsche Barock-Komponist lebte und komponierte viele Jahre seines Lebens in der Wartburgstadt und so fungieren die Eisenacher Georgenkirche und Schloss Wilhelmsthal heute auch als Hauptspielstätten der Konzerte. 2021 findet das Festival zum 20. Mal statt. Es ist dieses Mal ausnahmsweise in zwei Parts unterteilt, wobei letzterer Ende September stattfindet. Einen Überblick über alle geplanten Veranstaltungen findest du hier.

Let's Bach in Eisenach!

Eisenach umzingeln dichte Wälder und vier malerischer Täler. Und genau an diesem idyllischen Plätzchen erblickte 1685 Johann Sebastian Bach das Licht der Welt. Ihm zu Ehren feiert die Stadt jährlich rund um den Reformationstag am 31. Oktober das Bachfest und holt fünf Tage lang die Sounds und Klänge des großen Komponisten zurück in die City – das "Wohltemperierte Klavier" und die "h-moll-Messe" in die Georgenkirche zum Beispiel. Dazu reiht sich ein dichtes Programm an Orgelkonzerten, Ballettaufführungen, Gottesdiensten, Vorträgen, Stadtführungen... Jedes Jahr steht das Bachfest außerdem unter einem besonderen Motto. 2021 ist es „Der 5. Evangelist – Bach und die Bibel“. Fasziniert dich der Komponist, dann schau auch unbedingt im Eisenacher Bachhaus am Frauenplan 21 vorbei. Es gehört zu Deutschlands populärsten Musikmuseen und zeigt die größte Ausstellung zu Bachs Leben und Musik.

500 Jahre Bibelübersetzung: Die Top-Events 2022

Als Finale noch ein kleiner Ausblick auf spannende Veranstaltungen 2022 – das Jahr steht nämlich ganz im Zeichen des 500-Jahre-Jubiläums von Luthers Bibelübersetzung. Spannende Ausstellungen finden dazu zum Beispiel im Lutherhaus statt. Auch die Wartburg veranstaltet gleich mehrere Sonderschauen, unter anderem „Luthers Ankunft – Alltag auf der Wartburg“ und „500 Jahre Neues Testament – Luthers Übersetzungswerk“. Und in der Innenstadt von Eisenach sind viele Kunstprojekte im öffentlichen Raum geplant. Alle Events findest du hier auf einen Blick.

 
 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von エℜエℕᗑ (@schapirinka)

Mehr Infos zu German.Local.Culture 2021 findest du hier.
Willst du noch mehr Tipps in Thüringen, dann klicke hier.

Wir von der Insiderei lieben Transparenz. Deswegen möchten wir dir sagen, dass dieser Beitrag im Auftrag von Reiseland Deutschland in Kooperation mit der Thüringer Tourismus GmbH und der Wartburg-Stiftung Eisenach erstellt wurde.

GLC Logo

Titelfoto: c Florian Trykowski, Wartburg Stiftung. Thüringer Tourismus GmbH

Mehr Insidertipps

Alle anzeigen

Deutschland

Insidertipps Franken: Florian Kellerbauer

Deutschland

Insidertipps Brandenburg: Doreen Block

Deutschland

Insidertipps Erzgebirge: Frederic Günther

Deutschland

Insidertipps Leipzig: Juliane Harberg

Deutschland

Franken: Grüne Oasen in den Städten

Deutschland

Aktiv in und um Frankens Städte

Deutschland

9 besondere Unterkünfte in Brandenburg

Deutschland

Nachhaltig, gut, local: Ein Foodie-Guide durch Brandenburg

Deutschland

Insidertipps Chemnitz: Rebel Art

Deutschland

Franken: 10 Geheimtipps in den Städten

Deutschland

Insidertipps Brandenburg: Bastian Heuser

Deutschland

8 Tipps für den Urlaub in der Sächsischen Schweiz

Make your choice