Image

Hessen: 10 Fine Dining Restaurants am Land

Nur in der Stadt gibt es Fine Dining? Dann warst du wohl nach nicht im hessischen Bundesland unterwegs. Dort warten Gourmetrestaurants mit Sternen und Hauben mitten auf dem Land. Wir führen dich hin!

Lissa Herrerias Stade
28. Juli, 2022

Haubenküche in Frankenberg

Frankenberg in Nordhessen. Idyllische Fachwerkhäuser, ein historisches Zentrum, ein gemütlicher Marktplatz. Genau hier befindet sich das Hotel Sonne Frankenberg. Da warten nicht nur lauschige Zimmer und Suiten und ein Spa auf dich, sondern auch feine Haubenküche: das Sternerestaurant Philipp Soldan. Küchenchef Erik Arnecke kredenzt naturverbundene Gourmetküche aus regionalen Produkten. Ausgezeichnet mit einem Stern im Guide Michelin und 17 Punkten im Gault Millau.

Philipp Soldan, Marktpl. 2-4, 35066 Frankenberg  

 
 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Hotel Die Sonne Frankenberg (@diesonnefrankenberg)

Die schönsten Kunstschauplätze in Hessen? Verraten wir dir hier!  

Taunus trifft auf Steiermark

Vor den Toren Frankfurts im Restaurant Kraftwerk in Oberursel mischt Küchenchef Bertl Seebacher österreichische Kost mit der Küche seiner Wahlheimat Hessen. Das Ergebnis lässt sich auf der Zunge zergehen. Auf der Speisekarte findest du auch echtes grünes Gold aus der Steiermark – Kürbiskernöl. Wählen kannst du im Kraftwerk aus zwei Menüs sowie einer vegetarischen Variante.

Kraftwerk, Zimmersmühlenweg 2, 61440 Oberursel  

 
 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Kraftwerk Restaurant Oberursel (@kraftwerk_restaurant)

 

Schlemmen im Schlösschen

Wo auf dem Land was los ist? Im Restaurant Waldschlösschen in Marburg. Kitchen Club mit Showküche, eine Bar, eine Lounge, Dachterrasse und ein großer Gastgarten erwarten dich hier zum Schlemmvergnügen. Sonntags gibt es ein ausgiebiges Frühstücksbuffet und mittags und abends regionale Gerichte mit Zutaten, die die Saison gerade hergibt.

Waldschlösschen, Dagobertshäuser Str. 12, 35041 Marburg  

Nachhaltiger Genuss im Wild X Berg

Das Gourmetrestaurant Wild X Berg vom Lammershof in Birkenau zelebriert ökologische Verantwortung wie nur an wenigen Orten dieser Welt und dafür 2021 auch einen grünen Stern von Michelin erhalten. Küchenchef Peter Beer greift vorwiegend auf Bisons, Galloway’s und Wild aus eigener ökologischer Landwirtschaft zurück. Das Fleisch wird nose-to-tail verarbeitet. In dem 300 Jahre alten, denkmalgeschützten und liebevoll restaurierten Fachwerkhof im Odenwald trifft Archaisches und Ungezähmtes auf Stil und Moderne. Aber Achtung, du musst vorher reservieren.

Lammershof, Abtsteinacher Str. 2, 69488 Birkenau-Löhrbach  

Image
Innenansicht im WildxBerg in Hessen: Fachwerkhaus mit Stühlen und langen bedeckten Tischen
Im WildxBerg schlemmst du im gemütlichem Ambiente. c Lammershof

   

Regionale Gerichte im historischen Fachwerkhaus

Versteckt in einem Fachwerkhaus in der Weinbaugemeinde Kiedrich findest du die Weinschänke Schloss Groenesteyn. Draußen entzückend, drinnen gemütlich. Hier speist du in heimeligen Stuben an alten Holztischen oder du setzt dich raus auf die Terrasse mit Blick auf die Weinberge und die Burg Scharfenstein. Auf den Teller kommt regionale Sternenküche und ins Glas, was rundum auf den Weinbergen im Rheingau wächst.

Weinschänke Schloss Groenesteyn, Oberstraße 36, 65399 Kiedrich  

 
 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von G. KöhlerGräf (@gkgwi)

 

Zu Gast im Grieschäfer

Regional, saisonsal, viel Biologisches. Im Grieschäfer in Bad Emstal nahe der documenta-Stadt Kassel bekommst du das Beste aus der Region aufgetischt. Wenn du willst, auch im Ritter-Style bei der mittelalterlichen Tafeley. Da isst du mit den Fingern von hölzernen Tellern, trinkst Met und Bier aus großen Krügen. Wie zu alten Zeiten. Musikanten, Spielleut, Gaukler oder Zeremonienmeister runden das ritterlich Gelage ab. Du kannst aber auch einfach ganz modern ein a la carte Menü genießen.

Grieschäfer, Kasseler Str. 78, 34308 Bad Emstal   

 
 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Der Grischäfer (@der_grischaefer)

 

Fine Dining im Genießerrestaurant

Kommst du in Reichelsheim vorbei, schau ins Restaurant Treuschs Schwanen. Aus regionalen Odenwälder-Produkten werden hier kreative Menüs gezaubert. Leicht und gern mit mediterranem Flair. Die passende Weinbegleitung gibt es natürlich auch. Unser Highlight: der romantische Schwanen Gastgarten, da schlemmt es sich besonders schön.

Treuschs Schwanen, Rathauspl. 2, 64385 Reichelsheim  

Image
Eckiger weißer Teller auf einem gedecktem Tisch. Auf dem Teller befinden sich Gemüse und Fleisch
Feine Spezialitäten wie Schweindslenden mit Apfelspitzen werden dir hier serviert. c Treuschs Schwanen

 

Rustikal gemütlich im Lauterbacher Entennest

Mitten in Deutschland befindet sich das größte erloschene Vulkangebiet Europas: die Region Vogelsberg. Genau hier, im Herzen des Städtchens Lauterbach ist das familiengeführte Vier-Sterne-Hotel Schubert angesiedelt. Familie Schubert führt das Hotel bereits in dritter Generation und hat sich auch mit ihrer Küche einen Namen gemacht. In ihrem Entennest schmaust du in lokaltypischem Ambiente. Chef Stefan Schubert greift in der vom Bib Gourmand ausgezeichnete Küche auf saisonale Erzeugnisse aus lokalem Anbau zurück, für die extra Portion Frische.

Hotel Schubert, Kanalstraße 12, 36341 Lauterbach  

Image
Im Entennest geht es rustikal zu. c Hotel Schubert

Der Gastgartentraum in Bensheim

Gourmetküche kombiniert mit erlesenen Weinen und einem herrlichen Gastgarten. Klingt nach deinem Geschmack? Dann musst du wohl im Restaurant Mühlstein in Bensheim an der Bergstraße vorbei schauen. Da sitzt du zwischen grünen Pflanzen und bunten Blumen an kleinen Tischen auf einer hübschen Terrasse umrahmt von Fachwerkbauten. Die Karte ist klein aber fein, die Gerichte und Menüs darauf wechseln. Die perfekte Fine-Dining-Oase für laue Sommerabende.

Restaurant Mühlstein, Friedhofstr. 101, 64625 Bensheim   

 
 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Restaurant Mühlstein (@muehlstein_bensheim)

 

Zuhause bei Uwe und Uli

Hochwertige regionale hessische Produkte und exotische Würze aus der Welt. Das Restaurant Uwe und Uli befindet sich in einem 300 Jahre alten Fachwerkhaus im Herzen von Usingen und zählt zu den renommiertesten Adressen der Region Taunus. Gegessen wird a la carte in verschiedenen Räumen, die sich über zwei Stockwerke verteilen. Du wählst unter anderem zwischen Riesling Risotto, hausgemachten Tagliatelle, Kalbsschnitzel oder Pfifferlingen, wie die Eierschwammerln hier heißen, in Rahm.

Uwe & Uli Zuhaue bei uns, Marktplatz 21, 61250 Usingen im Taunus  

 
 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Uwe & Uli - Zuhause bei uns (@uweunduli)

Wir von der Insiderei lieben Transparenz. Deswegen möchten wir dir sagen, dass dieser Beitrag im Auftrag von Reiseland Deutschland in Kooperation mit dem Bundesland Hessen erstellt wurde.  

    Logo von Reiseland Deutschland: Embrace German Nature

Mehr Insidertipps

Alle anzeigen

Deutschland

Insidertipps Brandenburg: Isabel Haufe

Deutschland

Insidertipps Potsdam: Elisabeth Poller-Ludwig

Deutschland

Insidertipps Frankfurt: Lena Iyigün

Deutschland

Insidertipps Dresden: Ostrale-Direktorin Andrea Hilger

Deutschland

Insidertipps Franken: Florian Kellerbauer

Deutschland

Insidertipps Brandenburg: Doreen Block

Deutschland

Insidertipps Erzgebirge: Frederic Günther

Deutschland

Insidertipps Leipzig: Juliane Harberg

Deutschland

Franken: Grüne Oasen in den Städten

Deutschland

Aktiv in und um Frankens Städte

Deutschland

9 besondere Unterkünfte in Brandenburg

Deutschland

Nachhaltig, gut, local: Ein Foodie-Guide durch Brandenburg

Make your choice