Image

Ausflugstipps für Familien in und um Chemnitz

Seit Chemnitz in Richtung Kulturhauptstadt 2025 aufbricht, spricht die halbe Welt von der bunten Kunst- und Kreativszene der Stadt. Was dabei ein bisschen auf der Strecke bleibt: auch abseits der Museen, Galerien und Theater hat Chemnitz viel zu bieten, vor allem für die Kids. Unternimm mit uns 9 kleine Ausflüge in und um Chemnitz. Zu Burgen und Schlössern, nach New York und nach Sydney, zu Waschbären und ins Bergwerk.

Franziska Riedl
4. März, 2024

Auf Bill Murrays Spuren im Schloss Waldenburg

Image
Insiderei Schloss Waldenburg bei Chemnitz Sachsen

Die Kids mit einem Besuch von Schloss Waldenburg zu locken, ist easy: Nordwestlich von Chemnitz erwarten sie Ballonfahrten mit VR-Brille, sie lernen auf einem Multimediapfad den Schlossherrn Fürst Günther von Schönburg-Waldenburg kennen und blättern in seinem Zauberbuch. Sollte das noch nicht überzeugen, hast du sie mit dem Stichwort „Hollywood“ ganz sicher. Das Schloss hält nämlich immer mal wieder als Filmkulisse her – für Szenen von „Grand Budapest Hotel“ zum Beispiel und auch Billy Murray oder August Diehl standen in Waldenburg schon vor der Kamera. Mehr Infos holt ihr euch in der Schloss-Ausstellung zur Filmgeschichte.

Einmal um die Welt und ins Weltall

Du willst den Kleinen die ganze Welt zeigen, hast aber nur einen Tag Zeit dafür? Dann ist ein Abstecher in die Miniwelt Lichtenstein eine gute Alternative. Hier entdecken Kinder über 100 weltbekannte Mini-Bauwerke – vom Eiffelturm bis zur Opera in Sydney. Ihr könnt gemeinsam die New Yorker Freiheitsstatue umrunden, die Türme des Moskauer Kreml zählen. Und danach im gleich nebenan gelegenen Minikosmos-Planetarium in den Weltraum abhauen.

Noch mehr super Tipps in Chemnitz findest du hier!

Mache deinen Urlaub zum unvergesslichen Erlebnis!

Mache deinen Urlaub zum unvergesslichen Erlebnis!

Escape Games im Mysteryhof Mülsen

Der Mysteryhof Mülsen vereint Escape Room Abenteuer und Ferienwohnungen und macht vor allem mit etwas größeren Kindern Spaß. Zwei Rätsel löst ihr in dem Hof in Teams von zwei bis sechs Personen. Für die Missionen habt ihr jeweils eine Stunde Zeit, schärft dann gemeinsam Bomben, knackt Codes, rätselt, sucht und kombiniert. Adrenalinkick gibt’s garantiert, deshalb sollten die Kleinen auch nicht jünger als 10 Jahre sein.

Zu Märchen & Rosen auf den Kaßberg

Kaßberg ist die schönste Area von Chemnitz und eines der größten zusammenhängenden Gründerzeit- und Jugendstilviertel Europas. Hier schlenderst du durch 150 Jahre Baugeschichte und bewunderst die kunstvoll verzierten Fassaden in den von Bäumen gesäumten Straßen. Den Minis gefällt’s in Kaßberg auch. Denn sie inspizieren hier zum Beispiel die Front des Majolika-Hauses und suchen, zwischen den bunt glasierten Fliesen, Märchenfiguren und Rosengirlanden.

Einmal Ritter spielen auf Burg Kriebstein

Image
Insiderei Burg Kriebstein bei Chemnitz

Die Burg Kriebstein ist Sachsens schönste Ritterburg und liegt im Norden von Chemnitz. Kids ab zehn Jahren können darin eine interaktive Schnitzeljagd unternehmen, sausen dabei durch die mittelalterlichen Gemäuer, erkunden alle Winkel der Burg und klären einen mysteriösen Diebstahl auf.
Auch die unterschiedlichen Themenführungen lohnen sich – zum Leben der Ritter der Burg zum Beispiel. Im Burghof können die Kiddies dann auch kleine Bögen und Armbrüste ausprobieren.

Zu den Fledermäusen in den Felsendome Rabenstein

Den Felsendome, ein ehemaliges Bergwerk, in dem Kalkstein abgebaut wurde, kannst du heute noch besuchen. Guides nehmen dich und deine Family mit in die gewässerten Grotten, ihr seht darin Stalagmiten und Stalaktiten während ab und zu eine Fledermaus über euren Köpfen vorbei flattert. Besonders Mutige gehen mit den Guides der ortsansässigen Tauchschule Höhlentauchen. Besonders Hungrige machen sich’s gemütlicher und unternehmen einen Abstecher ins Restaurant.

Pflänzchen und Waschbären im Botanischen Garten

Image
Insiderei Botanischer Garten Chemnitz Sachsen

Der Botanischen Garten ist du zu jeder Jahreszeit schön. Du kannst hier von der Wüste bis zum Regenwald spazieren und in den zwei großen Ausstellungsräumen viel über die europäische Pflanzenwelt lernen. Wieder draußen geht’s zum Tiergehege, wo die Enten quaken, die Gänse schnattern und Waschbären gemütliche Siesta halten. Ein Aquarienhaus mit Fischen, Lurchen und jeder Menge Kriechtieren ist auf dem Gelände auch zuhause. Für Kids also ein wahres Paradies!

Abkühlung im Freibad Gablenz

Wenn’s im Sommer richtig heiß wird, sehnen sich die Kids – und die meisten Eltern auch – nach Abkühlung und Schwimmengehen. In Sachsen fällt die Wahl nicht leicht, denn es gibt wirklich viele schöne Seen und Freibäder zum Planschen. Gerade für Familien ist aber das Freibad Gablenz richtig fein, weil es sowohl Schwimmer- als auch Nichtschwimmerbecken gibt, eine 72-Meter-Rutsche, einen Abenteuerspielplatz, Volleyballplatz und Tischtennisplatten. Außerdem können die Knirpse durch den Strömungskanal floaten. Einen eigenen Mutter-Kind-Bereich gibt es auch.

Sachsens Pioniergeist im Erlebismuseum Zeitwerkstadt

Wusstest du, dass ganz schön viele Erfindungen, die die Welt verändert haben, aus Sachsen kommen? Barkas, Kaffeefilter, Deutschlands erster Kosmonaut, Mineralwasser, die erste moderne Zeitung der Welt  – das alles kommt aus Sachsen. Den Pioniergeist des Landes erlebst du im Erlebnis- und Mitmachmuseum Zeitwerkstadt nordöstlich von Chemnitz. Besonders lässig ist der Time-Cube, eine Rundum-Projektion, die sich anfühlt wie ein Film, in den du „hineingehst“.

Wir von der Insiderei lieben Transparenz. Deswegen möchten wir dir sagen, dass dieser Beitrag im Auftrag von Reiseland Deutschland und Sachsen Tourismus (TMGS) erstellt wurde. 

Mehr Insidertipps

Alle anzeigen

Deutschland

Insidertipps Brandenburg: Isabel Haufe

Deutschland

Insidertipps Potsdam: Elisabeth Poller-Ludwig

Deutschland

Insidertipps Frankfurt: Lena Iyigün

Deutschland

Insidertipps Dresden: Ostrale-Direktorin Andrea Hilger

Deutschland

Insidertipps Franken: Florian Kellerbauer

Deutschland

Insidertipps Brandenburg: Doreen Block

Deutschland

Insidertipps Erzgebirge: Frederic Günther

Deutschland

Insidertipps Leipzig: Juliane Harberg

Deutschland

Franken: Grüne Oasen in den Städten

Deutschland

Aktiv in und um Frankens Städte

Deutschland

9 besondere Unterkünfte in Brandenburg

Deutschland

Nachhaltig, gut, local: Ein Foodie-Guide durch Brandenburg

Make your choice