Ibiza

Insider Ibiza: Marinela Cifteli

Marinela Cifteli führt ein bewegtes Leben: Geboren 1978 in Tirana, Albanien. Bevor sie an die International University of Fashion and Design nach Miami ging, lebte sie in Deutschland. Ibiza ist und bleibt aber ihre Muse. Ihr perfekter Standort für ihr Haute Couture Label Kurru Kurru. Unsere perfekte Insiderin für Ibiza.

Marinela Cifteli führt ein bewegtes Leben: Geboren 1978 in Tirana, Albanien. Bevor sie an die International University of Fashion and Design nach Miami ging, lebte sie in Deutschland. Ibiza ist und bleibt aber ihre Muse. Der ideale Standort für ihr Haute Couture Label Kurru Kurru. Unsere perfekte Insiderin für Ibiza.

Als Fashiondesignerin kennen Sie die neuesten Sommertrends 2011. Was muss man diesen Sommer auf Ibiza tragen, um „in“ zu sein?
Bei Poolpartys Plateauschuhe, am Strand glänzende Lederbikinis und ansonsten sind Korsagen derzeit angesagt.

In welchen Geschäften kann man die neuesten Trends kaufen?
Im Shop Christina’s im neuen Ushuaia Hotel (Playa d’en Bossa, gegenüber dem Space). Dann im Malibu Shop am Hafen Botafoch (Port Deportivo Marina Botafoch) und in der Boutique im Grand Hotel (Paseo Juan Carlos 17).

Der oder die beste Designerin – natürlich neben und nach Ihnen?
Die Österreicherin Julia Cranz. Ihre Hüte sind bei mir im Kurru Kurru Store (Plaza del Parque 6, Eivissa) und im Shop im Restaurant Novum (Ctra. San Miguel KM 0,5, Ibiza) erhältlich. (In Wien gibt es ihre Hüte bei Tiberius, Lindengasse 2, 1070 Wien im Das Studio, Kirchengasse 17, 1070 Wien und bei Chegini, Plankengasse 1, 1010 Wien zu kaufen.)

Ihre Lieblingsrestaurants auf der Insel?
Das Ama Lur (Carretera de San Miguel KM 2.300), das Pastis (Calle de la Avicenna, 2, Eivissa), das Pura Vida (Es Canar bei Km 1,5 am Strand Niu Blau, Sta. Eulalia del Rio) und sicherlich auch das Novum (Ctra. San Miguel KM 0,5, Ibiza).

Die beste Bar auf Ibiza?
Bar und Café del Soto (Calle de Ramón Muntaner, 151, Eivissa).

Welche Hotels auf der Insel empfehlen Sie anreisenden Freunden?
Das Ocean Drive (Port Deportivo Marina Botafoch, S/N, Eivissa), das Gran Hotel (Paseo Juan Carlos I, S/N 07800 Ibiza) und für Insider und Menschen, die Hotels nicht so lieben, sondern lieber ihr privates Haus haben, empfehle ich Les Terrasses (Carretera Santa Eulalia, 07849 Santa Eulalia del Rio).

Wo ist auf Ibiza am meisten los?
Seltsam aber wahr, an der Plaja d´en Bossa ist immer was los.

An welchem Strand kann man am besten alleine sein?
Am Strand Portinatx. Cala Portinatx liegt im Nordosten der Insel. Von San Juan braucht man mit dem Auto nur zehn Minuten zu einer der drei Buchten.

Wo kann man auf Ibiza am besten relaxen?
Im Spa des Hotels Aguas De Ibiza Spa & Resort (Salvador Camacho, 07840 Santa Eulalia del Rio).

Auf welcher Terrasse kann man am besten networken?
Auf der Terrasse des El Hotel Pacha (Passeig Maritim, S/N, 07800 Eivissa).

Die schönste Aussicht auf die Stadt und die Festung von Ibiza hat man von wo?
Vom Hotel Ocean Drive (Playa Talamanca, 07800 Eivissa).

Welches Souvenir können Sie uns empfehlen?
Für einen netten und guten Kater, den Hierbas Ibicencas. (Hierbas Ibicencas ist der traditionelle – meist anishaltige – Kräuterlikör.)

Meistgeklickte Locations