Image

8 Hotspots für Bier- und Weinfans in Bayern

#YoursTrulyGermany. Eine Winzerin am Bodensee, wilder Wein aus Franken, rotes Bier im Wirtshaus in Nürnberg, Craft-Beer wie in New York in Riedenburg. Diese 8 Top-Adressen unter den Weingütern und Brauereien in Bayern musst du unbedingt kennen.

Franziska Riedl
31. März, 2021

1. Verkostung in Teresa Deufels Weingut am Bodensee

Ein Mini-Fleckerl Bodensee gehört zu Bayern. Und genau hier befindet sich die Heimat von Teresa Deufel und ihrem Weingut: ein 200 Jahres altes weiß-blaues Bauernhaus, dahinter die Weinberge, vor der Nase der Bodensee. In den wunderschönen Hof bei Landau lädt Teresa regelmäßig zu Weinverkostungen unter dem großen Baum ein. Einige Weine stellt sie noch nach traditionellen Rezepten ihres Vaters und Onkels her, beide waren vor ihr schon Experten an der Rebe. Von Unkrautvernichtern hält Teresa nichts und sät stattdessen Blumen, die wiederum nützliche Bienen anlocken. Die Weine lagert sie außerdem in Holzfässern, ganz ohne künstliche Zusätze. Bei Teresa kannst du nicht nur herrlichen Vino probieren, sondern auch in gemütlichen Ferienwohnungen übernachten und dich in der Rädlewirtschaft verköstigen lassen – so nennen sich die kleinen Winzer-Lokale in Bayern.

Weingut Teresa Deufel, Schachener Straße 211, 88131 Lindau – Hole dir hier mehr Infos zu Teresa und ihrem Weingut.

Pssst! Hier haben wir 8 Geheimtipps für Foodies in Bayern!


Sponsored by German.Local.Culture. Komme mit auf eine Reise durch Deutschland – abseits der bekannten Pfade. Entdecke die Natur, die Menschen, altes Handwerk, jahrhundertealte Kultur und die unzähligen Geschmäcker Deutschlands.

Image
Weingüter und Brauereien in Bayern Teresa Deufel
Teresa Deufel Winzerin Bayern Bodensee
c www.bayern.by - Gert Krautbauer

2. Back to the roots im Weingut Schenk bei Würzburg

Einmal quer durchs Bundesland und wir stehen in den steilen Weinhängen von Thomas Schenk. Der Jungwinzer hat sich für den Familienbetrieb im Örtchen Randersacker am Main ein neues Ziel gesteckt: Er will nachhaltig produzieren. Mit zwölf Winzer-KollegInnen hat er sich zur Gruppe „Ethos“ zusammengetan. Sie lebt nach ihrem eigenen Kodex. Weinberge nicht als Nutzfläche, sondern als eigene Ökosysteme zu sehen. Bio-Methoden statt Insektizide anzuwenden. Die Ränder der Weinberge begrünen, sodass immer wo etwas blüht, das Insekten anlockt. Aufgrund der Steillage passiert bei Thomas alles noch per Hand. Auch dieses Merkmal des Weinbaus im fränkischen Kulturraum will der Winzer bewahren.

Weingut Schenk, Ochsenfurter Straße 21, 97236 Randersacker

Erfahre hier noch mehr zum Weingut Schenk.

Image
Weingüter und Brauereien in Bayern Weingut Thomas Schenk Franken
Weingut Schenk Bayern Deutschland
c www.bayern.by - Bernhard Huber

3. Wilde Weine von Andi Weigand

Andi Weigand ist wild. Er liebt Hip Hop, seine FreundInnen würden ihn als Freigeist beschreiben. Er hat ein Faible für echtes Handwerk und ein Faible für Biowein. 2013 verändert er die Etiketten und den Namen des Weinguts seines Vaters Werner in Franken und machte daraus sein eigenes, modernes Unternehmen. „Der Wilde“, „Der Franke“, „Der Held“ nennt er seine Weine. Auch Andi will keine Zusatzstoffe in seinen Flaschen wissen. Auch er lagert die Weine nicht in Edelstahl-, sondern in Holzfässern wie vor 70 Jahren. Neugierige nimmt er außerdem gerne mal mit und zeigt ihnen die Weinberge. Du kannst bei ihm verkosten, dich durch den Weinkeller führen lassen oder bei der Ernte helfen. Plus: Zum Weingut gehört auch das Gästehaus Weigand mit neun Suiten und fünf Landhauszimmern mit Blick auf die Dächer von Iphofen.

Weingut Weigand, Lange Gasse 29, 97346 Iphofen
Neugierig geworden? Hier bekommst du noch mehr Infos.

Image
Weingüter und Brauereien in Bayern Weingut Weigang
Andreas Weigang Winzer Bayern Franken Deutschland
c www.bayern.by - Gert Krautbauer

4. Hirschbräu: Zu Bier-Experimenten ins Allgäu

Sonthofen ist die südlichste Stadt Deutschlands und eine bayerische Bilderbuch-Idylle im Oberallgäu: Die Alpen direkt vor der Haustür, süße Kirchen, bäuerliche Ortsteile, saftige Wiesen rundherum. Und hier, mitten in der Fußgängerzone des Ortes, hat der 33-jährige Kilian Stückler 2020 das Traditionshaus Hirschbräu übernommen und führt es nun in sechster Generation. Kilian probiert gerne aus. Er spielt sich mit Aromen und Alkoholgehalt, braucht schon mal 16 Anläufe um Craft-Biere, wie sein berühmtes malziges Bier „Rote Perle“ passend umzusetzen. Im Brauereigasthof Hirsch kannst du seine Spielereien dann kosten.

Hirschbräu, Grüntenstraße 7, 87527 Sonthofen – Mehr zu Kilian und dem Hirschbräu erfährst du hier.

Image
Brauereien in Bayern Hirschbräu
Kilian Stückler Craft Beer Bayern Deutschland Hirschbräu
c www.bayern.by - Florian Trykowski

5. Craft-Beer wie in Brooklyn im Riedenburger Brauhaus

In Niederbayern schlägt Maximilian Krieger neue Wege ein. Seit 1756 – so lange braut die Familie Krieger in Riedenburg schon ihr Bier – ist er der erste, der sich ans Craft-Beer traut. Er entwickelte zusammen mit einer Brauerei in Brooklyn neue Biersorten, verwendet für seine neuen Ideen ausschließlich nachhaltig angebauten Hopfen und arbeitet mit kreativen Braumethoden. An seiner Seite: Papa Michael. Mit ihm leitet er das Riedenburger Brauhaus. Weizenbieren, Urgetreidebiere, Craftbiere und Co. kannst du im Sommer im Brauerei-Biergarten probieren (mit Spielplatz auch super für Kids!). Auch Führungen durch die Brauerei finden statt.

Riedenburger Brauhaus, Hammerweg 5, 93339 Riedenburg 

 Willst du noch mehr erfahren, dann klicke hier.

Image
Brauereien in Bayern Brauhaus Riedenburger
Brauhaus Riedenburger Bayern
c www.bayern.by - Daniela Haug

6. Koste Zoigl-Bier im Schafferhof in der Oberpfalz

Zoigl ist in Nordbayern zuhause. Reinhard Fütterer, Braumeister und Wirt im Schafferhof in Windischeschenbach lebt die Tradition und schenkt das besondere Zoigl-Bier in seiner urigen Stube oder draußen im Biergarten aus. Zoigl ist ein untergäriges, nicht pasteurisiertes und unfiltriertes Bier. Es wird seit 600 Jahren im Kommunbrauhaus in Windischeschenbach hergestellt, nach uralter Brauweise. Zoigl schmeckt von Brauer zu Brauer anders. Jeder hat sein eigenes Geheimrezept. Seit 2018 trägt die Zoigl-Kultur übrigens die Auszeichnung „Immaterielles Kulturerbe Bayerns“.

Schafferhof, Burgstrasse 6, 92670 Neuhaus / Windischeschenbach – Noch mehr zum Zoigl-Bier erfährst du hier.

Image
Brauereien in Bayern Schafferhof Deutschland
Zoigl Bier Schafferhof Brauerei Bayern Deutschland
c www.bayern.by - Tobias Gerber

7. Rotbier und eigene Bierkreationen serviert Stefan Stretz in Nürnberg

Im gemütlichen Stüberl oder im schönen Gastgarten ist der Hauptprotagonist in der Schankwirtschaft in Nürnberg das Bier. Stefan Stretz fungiert in dem urigen Wirtshaus als Kneipenwirt und legt auch selbst Hand an den Braukessel. Dabei kommen eigene Kreationen wie der „Blonde Baron“ oder das leichte Sommerbier heraus. Auch die Nürnberger Spezialität Rotbier hat er im Repertoire – schmeckt malzig-süßlich und ist tatsächlich knallrot!

Schanzenbräu Schankwirtschaft, Adam-Klein-Straße 27, 90429 Nürnberg – Erfahre hier noch mehr über die Schankwirtschaft.

Image
Brauereien in Bayern Schanzenbräu Nürnberg
Schanzenbräu Bayern Nürnberg Deutschland
c www.bayern.by - Tobias Gerber

8. Bieramt: 80 Biere bei Boris Braun in Nürnberg

Wir bleiben in Nürnberg und tauchen bei Boris Braun in seinem Bieramt ab. In einer ehemaligen Fuhrmannstube samt Pferdetränke hat der Wirt 2008 ein Bierlokal installiert, in dem er ausschließlich fränkische Biere von großen und kleinen Brauereien im Umland führt. 18 bis 20 Sorten stehen bei Boris immer fix auf der Karte. Zwei variiert er wöchentlich nach Lust und Laune. Das ergibt dann zusammen also nochmal 80 weitere Biere pro Jahr. Gut so, Franken hat mit der höchsten Brauereidichte weltweit ja auch einiges zu bieten!

Bieramt, Beim Tiergärtnertor 2-6, 90403 Nürnberg – Mehr über Boris Braun und das Bieramt erfährst du hier.

 

 

Image
Brauereien in Bayern Bieramt Nürnberg
Vor dem Bieramt Tiergartnertorplatz Bayern Nürnberg Deutschland
c www.bayern.by - Gert Krautbauer

Noch mehr Tipps zu German.Local.Culture 2021 findest du hier.

Willst du noch mehr Tipps zu Bayern, klicke hier.

Wir von der Insiderei lieben Transparenz. Deswegen möchten wir dir sagen, dass dieser Beitrag im Auftrag von Reiseland Deutschland in Kooperation mit der Bayern Tourismus Marketing GmbH erstellt wurde.

GLC Logo

Titelfoto: Weingut Andi Weigand Bayern. c www.bayern.by - Gert Krautbauer

Mehr Insidertipps

Alle anzeigen

Deutschland

Insidertipps Brandenburg: Isabel Haufe

Deutschland

Insidertipps Frankfurt: Lena Iyigün

Deutschland

Insidertipps Dresden: Ostrale-Direktorin Andrea Hilger

Deutschland

Insidertipps Franken: Florian Kellerbauer

Deutschland

Insidertipps Brandenburg: Doreen Block

Deutschland

Insidertipps Erzgebirge: Frederic Günther

Deutschland

Insidertipps Leipzig: Juliane Harberg

Deutschland

Franken: Grüne Oasen in den Städten

Deutschland

Aktiv in und um Frankens Städte

Deutschland

9 besondere Unterkünfte in Brandenburg

Deutschland

Nachhaltig, gut, local: Ein Foodie-Guide durch Brandenburg

Deutschland

Insidertipps Chemnitz: Rebel Art

Make your choice