Image

Die besten Tipps und Adressen in Weimar

Weimar ist die Stadt der Bauhaus-Uni. Der großen Dichter und Denker. In der kulturell enorm viel passiert. Wir kennen die wirklich guten Adressen der City, herausragende Restaurants, stilsichere Hotels, sehenswerte Museen. Hier kommen die Top-Tipps für ein gelungenes Wochenende. 

Franziska Riedl
31. Januar, 2023

Kultur in Weimar: Was du unbedingt sehen musst!

 

Einmal in die Anna-Amalia-Bibliothek

Image
Ein Blick in den Rokokosaal der Anna-Amalia-Bibliothek Insiderei

Ganz klar: ein Besuch in der Anna-Amalia-Bibliothek ist Pflicht! Am besten, du meldest dich schon vorab zur Besichtigung des historischen Gebäudes mit dem berühmten Rokokosaal an. Pro Tag dürfen, zum Schutz der alten Bände, nämlich nur 290 Personen hinein. Und die sind bald erreicht. 

Zentrum für Architektur und Design: das Bauhaus-Museum

Image
Bauhaus Museum Weimar Thüringen Insiderei

In einem spektakulären Betonkubus, dem neuen Bauhaus-Museum, befinden sich seit 2019 die Schätze der weltweit ältesten Bauhaus-Sammlung. Das Museum ist riesig, das Gebäude selbst eine architektonische Meisterleistung. Am besten viel Zeit einplanen!

Mache deinen Urlaub zum unvergesslichen Erlebnis!

Mache deinen Urlaub zum unvergesslichen Erlebnis!

Mit den Studierenden auf einen Bauhaus Spaziergang

Wenn dich Bauhaus interessiert, dann unbedingt auch an einem der Bauhaus Spaziergänge der Bauhaus-Uni teilnehmen. Guides sind die Studis selbst, also angehende Architekt*innen, Bauingenieur*innen, Künstler*innen…, die mit dir die Architektur-Hotspots in der Stadt erkunden und so richtig ins Thema Bauhaus eintauchen. 

Schau ins erste Bauhaus-Musterhaus, dem Haus am Horn

Image
Haus am Horn Weimar Thüringen Insiderei

Das Haus am Horn (es ist auch Teil des großen Bauhaus Spazierganges) ist der erste architektonische Fußabdruck des Bauhauses in Weimar. 1923 unter der Mitwirkung zahlreicher großer Bauhäusler wie Walter Gropius entstanden, zählt es als Inbegriff der modernen Lebensgestaltung. Besuchen kannst du es immer ab März, Montag bis Mittwoch und von 10 bis 18 Uhr.

Das Museum Neues Weimar & Haus Hohe Pappeln

Image
Museum Neues Weimar Insiderei Thüringen

Im Museum Neues Weimar kannst du dich gefühlt tagelang verlaufen. Die neue Ausstellung widmet sich der Moderne um 1900. Dem Designer Van de VeldeNietzsche, Werken des Realismus, des Impressionismus, des Jugendstils. Auch für Kunstmuffel sehr geeignet – vor allem die große Museumswerkstatt.
Und wenn wir schon bei Henry Van de Velde sind: schau unbedingt in seinem Haus Hohe Pappeln vorbei. Das private Wohnhaus des belgischen Designers wurde von ihm höchstpersönlich bis ins kleinste Detail entworfen. Garten und Wohnbereich können besichtigt werden.

Ein Must-Do: Goethes Wohnhaus

Image
Goethes Wohnhaus Weimar Insiderei

„Des Menschen Wohnung ist sein halbes Leben“. Das schrieb Goethe 1795 in einem Brief an den Maler und Freund Johann Heinrich Mayer. Im Haus am Frauenplan machst du dir am besten selbst einen Eindruck, wie Goethe das meinte. Mit seiner Familie lebte er hier fast 50 Jahre lang18 Räume sind noch heute öffentlich zugänglich. Highlight ist das Arbeitszimmer mit Goethes Privatbibliothek. 

Geheimtipps für Foodies in Weimar

Koreanisch Essen im San

Als Nora Tschirner in Weimar den Tatort drehte, ging sie anscheinend im San ein und aus. Zu Recht. Zwei Köche aus Seoul zaubern in dem kleinen, schlichten Lokal das beste Kimchi der Stadt. Exotische Getränke gibt es auch.

Lebensmittelshop und Mittagsstopp im Koi. 7

Das Koi. 7 ist Lebensmittelladen samt Mittagstisch. Das Mobiliar wurde recht bunt zusammengewürfelt. Alle sitzen gemeinsam rund um einen einzigen langen Tisch und schlürfen Ramen oder gönnen sich die köstlichen koreanischen Reiskuchen.

Auf eine Sünde in die Koriat Kuchenmanufaktur

Es ist schon eine Herausforderung, sich bei Aviv Koriat nur für einen Kuchen zu entscheiden. Der Israeli macht die besten der Stadt. Orientalische Orange, Pecanuss-Schokomousse, Nuss-Karamell – alle gut!

Bar und Weinkost im Hotel Elephant

Image
Hotel Elephant Weimar Insiderei

Schön für Beginn oder Ausklang eines besonderen Abends ist die Bar mit angeschlossener Weinkost im Traditionshotel Elephant. Thüringer Street Food-Tapas à la Knackwurstwürfel schmecken in der, vom Berliner Design-Studio Bost Interior Design neu und ziemlich elegant entworfenen Bar, zu den allerbesten Weinen. Die Terrassehinaus zum Markt ist im Sommer nett.

Kunst im ACC Café

Die Crew im ACC Café kocht so kreativ, wie im Kulturzentrum nebenan Kunst gemacht wird. Das Café mit Galerie ist vor allem unter Künstler*innen und Student*innenbeliebt. Auf der Karte findest du viele vegetarische und vegane Gerichte, die am besten draußen, unter den Bäumen, schmecken.

Kinderfreundliches Lokal mit schöner Dachterrasse: Gretchens Restaurant

Gretchens Restaurant gehört zum Familienhotel Weimar gleich links neben dem Goethehaus. Die Küche ist mediterran. Die lauschige Dachterrasse mit Lavendelfeldund Kinderspielplatz (noch) ein Geheimtipp

Wo wohnen? Drei richtig feine Unterkünfte

Stilvoll absteigen in den Design Apartments

Image
Design Apartments Weimar Insiderei

Zum Schluss noch zwei, drei gute Adressen zum Übernachten. Die Ferienwohnungender Design Apartments von Mark Pohl sind – jede für sich – ein kleines Kunstwerk und eine einzige Interiorinspo für Ästhet*innen. Ausgewählte Vintage-Stücke treffen auf Designermöbel. Das Mobiliar kannst du im Urlaub testen und danach vor Ort gleich shoppen. 

Wohne nachhaltig im Familienhotel Weimar

Reist du mit Kind und Kegel an, schau ins Familienhotel Weimar. Nicht nur, weil das Holzhaus in Sachen Nachhaltigkeit punktet. Auch, weil dieser wahnsinnig tolle Pflanzenbehang so spektakulär die Fassade aufisst (Efeu und wilder Wein). Das Hotel liegt super zentral, gleich neben Goethes Wohnhaus und besitzt mit dem Gretchens Restaurant eines der nettesten in der Stadt.

Immer gut – das Boutiquehotel Amalienhof

Gleich ums Eck liegt der Amalienhof, ein hübsches Boutiquehotel im historischen Stil. Die Zimmer in der fürstlich restaurierten Stadtvilla aus 1826 sind schon ein bisschen in die Jahre gekommen. Das aber im besten Sinn. Die Dachterrasse ist schön. Außerdem frühstückst du im lichtdurchfluteten Wintergarten.

Image
Logoleiste

Wir von der Insiderei lieben Transparenz. Deswegen möchten wir dir sagen, dass dieser Beitrag im Auftrag von Reiseland Deutschland in Kooperation mit der Thüringer Tourismus GmbH erstellt wurde.

Mehr Insidertipps

Alle anzeigen

Deutschland

Insidertipps Franken: Florian Kellerbauer

Deutschland

Insidertipps Brandenburg: Doreen Block

Deutschland

Insidertipps Erzgebirge: Frederic Günther

Deutschland

Insidertipps Leipzig: Juliane Harberg

Deutschland

Franken: Grüne Oasen in den Städten

Deutschland

Aktiv in und um Frankens Städte

Deutschland

9 besondere Unterkünfte in Brandenburg

Deutschland

Nachhaltig, gut, local: Ein Foodie-Guide durch Brandenburg

Deutschland

Insidertipps Chemnitz: Rebel Art

Deutschland

Franken: 10 Geheimtipps in den Städten

Deutschland

Insidertipps Brandenburg: Bastian Heuser

Deutschland

8 Tipps für den Urlaub in der Sächsischen Schweiz

Make your choice