Image

Familienroute: Welterbe trifft Family-Urlaub in Deutschland

Urlaub mit Kids und Unesco-Welterbestätten besuchen? Klingt nicht sofort nach einem perfect match. Auf dieser Familienroute werden aber alle glücklich: Die Kiddies in der Ritterburg, die Eltern beim Bummel durch wunderschöne Altstädte.

Franziska Riedl
5. Dezember, 2023

Start in Frankfurt am Main

Image
Insiderei Unesco Familienroute Frankfurt am Main Skyline

Die Familienroute dauert insgesamt acht Tage lang und unterteilt sich in Tagestouren ab Frankfurt, Koblenz oder Köln. Den Startpunkt dieser Reise markiert Frankfurt am Main, du verbringst hier Tag eins mit einem Stadtbummel und besuchst den familienfreundlichen archäologischen Park Saalburg mit dem rekonstruierten Römerkastell des Obergermanisch-Raetischen Limes, der ehemaligen Grenze des Römischen Reiches.

Burgen, Nixen und Schlösser im Oberen Mittelrheintal

Image
Insiderei Unesco Familienroute Koblenz Schloss Stolzenfels

Zwei Bahnfahrtstunden und du erreichst mit deiner Familie am nächsten Tag Koblenz, wo ihr euer Lager für die kommenden drei Tage aufschlagt. Auf der Fahrt bringt euch die Regionalbahn durch das wunderschöne Obere Mittelrheintal und an vielen mystischen Burgen vorbei. Einen Zwischenstopp legt ihr in St. Goarshausen ein und besucht dort die berühmte Loreley-Statue, die als knapp zwei Meter hohe Bronzenixe am Rheinufer sitzt. Tag drei der Reise geht bei einer Burgenrundfahrt mit dem Schiff zu den Ritterburgen Marksburg und Schloss Stolzenfels. Kinderbäuche kribbeln danach in der Rheinseilbahn, mit der die Kids und du über den Rhein zur Festung Ehrenbreitstein hinauf schweben.

Mache deinen Urlaub zum unvergesslichen Erlebnis!

Mache deinen Urlaub zum unvergesslichen Erlebnis!

Trier: Kanufahren und Altstadtbummel

Image
Insiderei Unesco Familienroute Trier

Am nächsten Tag macht ihr Halt in Trier. Die Bahnfahrt in die älteste Stadt Deutschlands dauert nur eineinhalb Stunden, hier besucht ihr dann die gut erhaltenen römischen Denkmäler und das Amphitheater, die Porta Nigra, den Dom (einer der ältesten Kirchenbauten der westlichen Welt!) und die gotische Liebfrauenkirche. Als kleinen Ausgleich für die Minis, solltest du von Trier aus unbedingt eine Kanufahrt auf der Mosel unternehmen.

Highlight Kölner Dom

Image
Insiderei Unesco Familienroute Köln mit Dom

Es geht weiter nach Köln. An Tag fünf besucht ihr den weltberühmten Dom und verbringt ein paar Stunden im Schokoladenmuseum, im Römisch-Germanischen Museum oder schaut im Mitmachmuseum Odysseum vorbei. Zwischen Ende April und Ende Oktober finden in Köln an den Wochenenden die kunterbunten Hofflohmärkte statt, riesige Trödelmärkte, die sich auf einige Stadtteile verteilen – super mit Kindern!
Am nächsten Tag besucht ihr die Schlösser Augustusburg und Falkenlust in Brühl. Unbedingt auch einen Abstecher ins Phantasialand mit einplanen!

Aachen und der archäologische Park Xanten

Image
Insiderei Unesco Familienroute Park Xanten Hafentempel

Nächster Halt Aachen. Der Aachener Dom beeindruckt, außerdem macht unbedingt beim kinderfreundlichen Stadtrundgang „Kaiser Karl führt durch Aachen“ mit und besucht das interaktive Familienmuseum Centre Charlemagne. Den letzten Tag eurer Reise verbringt ihr im archäologischen Park Xanten und bestaunt dort die Ruine eines imposanten griechischen Hafentempels, der der Akropolis zum Verwechseln ähnlich sieht. Das Freilichtmuseum ist groß, also nehmt genügend Zeit mit, ihr könnt dort viele spannende Ausgrabungen aus dem Römischen Reich entdecken.

Wir von der Insiderei lieben Transparenz. Deswegen möchten wir dir sagen, dass dieser Beitrag im Auftrag von Reiseland Deutschland erstellt wurde.  

Mehr Insidertipps

Alle anzeigen

Deutschland

Sachsenhausen in Frankfurt – Tipps im lebendigen Viertel

Deutschland

Best-of Frankfurts Szeneviertel Nordend

Deutschland

Unesco-Küstenroute: Wattenmeer, Wikinger und Kreidefelsen

Deutschland

Wilde Natur und Architektur-Hotspots auf der Unesco-Aktivroute

Deutschland

10 Tage auf der Religionsroute durch Deutschland

Deutschland

10 Mal Welterbe auf der Kulturroute in Deutschland

Deutschland

Bäder, Klöster, Bodensee – die Unesco-Wohlfühlroute in Deutschland

Deutschland

Von der Steinzeit in die Zukunft auf der Unesco-Zeitreisenroute

Deutschland

Deutschland: Unesco-Route der Industriekultur

Deutschland

Insidertipps Neubrandenburg: Marco Voss

Deutschland

Insidertipps Stuttgart: Iris Haker vom Porsche Museum

Deutschland

Dessau-Roßlau: 10-Foodie-Tipps in der Stadt

Make your choice