Image

Bayern am Wasser – diese 8 Tipp musst du kennen!

#YoursTrulyGermany. Bayern ist ein Wasserland. Wir nehmen dich mit zum Kanu-Fahren auf die Isar, haben Tipps zu schönen Wanderungen vorbei an Bergseen, zum Kiten und Stand-up-Paddeln am Chiemsee. Und zu schönen Radwegen, auf denen dich Main und Donau begleiten.

Franziska Riedl
17. Mai, 2021

1. Paddle mit dem SUP über den Chiemsee

Den Chiemsee nennen die Locals ihr „Bayerisches Meer“. Als drittgrößter See in Deutschland ist er tatsächlich recht meerähnlich und präsentiert sich im Sommer als Wassersport-Dorado schlechthin: Kiten, Segeln, SurfenBooti fahren – all das geht hier prima. Ein besonderer Tipp ist das Stand-up-Paddeln. Auf dem See sind die Wellen selten hoch, so ist das Gliden über die Seeoberfläche keine allzu wackelige Angelegenheit. Auf deinem Board hast du außerdem mal eine völlig neue Perspektive auf den See. Und triffst, mit ein bisschen Glück auf lässige Typen wie den Designer Florian Weidlich, der hier im Sommer auch gerne seine Runden dreht. Er verrät dir hier noch mehr Geheimtipps am See. Tipp: SUPs kannst du dir zum Beispiel in Übersee/Feldwies bei SUP Chiemsee ausleihen.


Sponsored by German.Local.Culture. Komme mit auf eine Reise durch Deutschland – abseits der bekannten Pfade. Entdecke die Natur, die Menschen, altes Handwerk, jahrhundertealte Kultur und die unzähligen Geschmäcker Deutschlands.

Image
Tipps am Wasser in Bayern SUP am Chiemsee
SUP Chiemsee Bayern Deutschland
c www.bayern.by - Peter von Felbert

2. Schipper mit dem Kanu die Isar entlang

Willst du das komplette Into-the-wild-Feeling, dann schnapp dir ein Kanu und mach die Isar unsicher. Schon ganz in der Nähe von München kannst du wilde Stromschnellen und Flussabschnitte entlang paddeln. Eher unentdeckt und naturnahe sind die Abschnitte im Norden zwischen Freising und Moosburg. Bist du AnfängerIn, empfehlen wir dir eine geführte Tour mit Guide. Auch einen Paddeltag als Pärchen kannst du buchen. Passende Tourenanbieter und Kanuvermieter findest du etwa in Bad Tölz oder direkt in München. Von schönen Kanu-Touren auf der Isar und feinen Bade- und Rastplätzchen berichtet dir auch die Wildnispädagogin Tatjana Falk in diesem Interview.

Image
Tipps am Wasser in Bayern eine Kanutour auf der Isar
Kanutour Isar Bayern Deutschland
c www.bayern.by - Klaus Fengler

3. Wander zu den Gaisalpseen

Wenn sich bei einer Wanderung ein See als Ziel präsentiert, ist der Aufstieg nur halb so beschwerlich. Wenn es gleich zwei Seen sind, marschierst du quasi wie von allein. Eine wunderschöne Wanderung ist die Tour zu den Gaisalpseen am Rubihorn im Allgäu. Das Rubihorn gehört zu den höchsten Bergen in der Gegend und der Anstieg zum Unteren Gaisalpsee mit seinem Wasserfall dauert von Reichenbach aus schon mal gute zwei Stunden. Der Weg lohnt sich aber, denn der Hochgebirgssee hat vor allem im Sommer eine karibikähnlich türkise Farbe. Wenn du Lust auf eine Tagestour hast, verlängere bis zum oberen, etwas kleineren Gaisalpsee. Dabei solltest du aber auf jeden Fall trittsicher und schwindelfrei sein. Die Allgäuer Töpferkünstlerin Sophie Mische verrät dir hier, warum sie die Gaisalpseen so liebt.

Image
Tipps am Wasser in Bayern Gaisalpsee
Gaisalpsee Wanderung Bayern Deutschland
c www.bayern.by – Gert Krautbauer

4. Kinderparadies im Bayerischen Wald: Der Große Arbersee

Der Große Arbersee im Bayerischen Wald liegt auf knapp 1000 Metern Seehöhe und ist in der Eiszeit entstanden. Entlang des Ufers kannst du wunderschön spazieren gehen. Die Runde dauert nur eine knappe halbe Stunde und ist deshalb auch mit Kiddies fein. Im Sommer macht es Spaß, sich am See ein Tretboot auszuborgen. Danach schmeckt ein Stückerl selbst gebackener Kuchen im Arberseehaus gut. Den See erreichst du von Zwiesel oder Bodenmais entweder zu Fuß, mit dem Mountainbike oder per Auto. Warum der See auch ein Lieblingsplatzerl von Hanse Wenzl, einem jungen Hirten im Bayerischen Wald ist, verrät er dir hier.

Image
Tipps am Wasser in Bayern Großer Arbersee
Grosser Arbersee Bayern Deutschland
c www.bayern.by - Peter von Felbert

5. Der Donauradweg: Mit dem Fahrrad am Wasser enlang

Das Wasser vom Sattel aus inhalierst du entlang des Donauradwegs. In Bayern radelst du hier vom Allgäu bis nach Ostbayern und kommst an schönen Städten wie Ingolstadt, Regensburg und Passau vorbei, am Kloster Weltenburg mit der ältesten Klosterbrauerei der Welt oder am tempelartigen Denkmal Walhalla. Zwischendurch geht es durch Auenwälder und Moor- und Seenlandschaften. Bist du auf der Strecke bei Regensburg unterwegs, mach unbedingt bei Muk Röhrl in seinem Wirthaus Röhrl in Eilsbrunn Halt. Es ist das älteste Wirtshaus der Welt und hat einen idyllischen Gastgarten. Hier erzählt er dir von seiner Radl-Stammstrecke am Donauradweg und hat auch ein paar Ausflug-Tipps für Familien parat.

Image
Tipps am Wasser in Bayern Donauradweg Regensburg
Donauradweg Bayern Regensburg Tipps am Wasser in Bayern
c www.bayern.by – Bernhard Huber

6. Probier dich im Kitesurfen am Großen Brombachsee

Der Große Brombachsee ist ein Stausee im Fränkischen Seenland und ein Geheimtipp bei KiterInnen. Am Strand in Allmannsdorf befindet sich zum Beispiel eine super Kite- und Surfschule. Dort kannst du dir Equipment ausborgen und Kurse buchen. Der lange Sandstrand von Allmannsdorf bietet ideale Bedingungen zum Kiten. Vor allem, weil der Wind hier konstant ist. In Enderndorf am Nordufer des Sees ist ein bisschen mehr los. Hier befindet sich auch der Segelhafen, es gibt viele Cafés und nette Bars und auch hier kannst du dir im Kitecenter Material ausborgen.

Hol dir hier noch mehr Kite-Tipps vom See von Local und Erfinder Andreas Hemmeter.

Image
Tipps am Wasser in Bayern Kiten am Brombachsee
Kiten am Brombachsee Deutschland

7. Eine Radtour auf dem Mainradweg

Auch auf dem Sattel und direkt am Wasser führt dich eine Radtour entlang des Mainradwegs durchs Land. Die gesamte Strecke ist über 500 Kilometer lang – du solltest sie also auf jeden Fall etappenweise bearbeiten. Der Weg verläuft in Kurven durch Franken bis nach Hessen. Dabei kommst du an Orten wie Bayreuth oder Bamberg vorbei. Auch Würzburg liegt auf dem Weg – dort hat der junge Winzer Andi Weigand seine Lieblingsetappe. Hier erzählt er dir mehr davon, inklusive schöner Badebuchten direkt am Weg. 

Image
Tipps am Wasser in Bayern Mainradweg
Mainradweg Bayern Deutschland
c www.bayern.by- Gert Krautbauer

8. Erkunde und hüpf in den Bodensee in Bayern

Der Bodensee ist kein Geheimtipp, in unserem Wasser-Listicle darf er aber auf keinen Fall fehlen. Denn auch wenn es nicht alle wissen, ein Mini-Abschnitt des Gewässers gehört auch zu Bayern. 18 Kilometer Ufer sind nicht wahnsinnig lang. Dafür kannst du hier im wunderschönen, 1911 gebauten Aeschacher Bad ins Wasser hüpfen oder im Strandbad Lindenhof deine Runden drehen. Eine Bootsfahrt auf dem alten Dampfer Hohentwiel ist fein oder du durchschlenderst die mittelalterliche Insel- und Gartenstadt Lindau. Schöne Tipps in und um Lindau verrät dir hier auch die Winzerin Teresa Deufel.

Image
Tipps am Wasser in Bayern Lindau Bodensee
Lindau Bodensee Bayern Deutschland
c www.bayern.by - Gert Krautbauer

Noch mehr Tipps zu German.Local.Culture 2021 findest du hier.

Willst du noch mehr Tipps zu Bayern, klicke hier.

Wir von der Insiderei lieben Transparenz. Deswegen möchten wir dir sagen, dass dieser Beitrag im Auftrag von Reiseland Deutschland in Kooperation mit der Bayern Tourismus Marketing GmbH erstellt wurde.

GLC Logo

Titelfoto: SUP Chiemsee, c www.bayern.by - Peter von Felbert

 

Mehr Insidertipps

Alle anzeigen

Deutschland

Insidertipps Brandenburg: Isabel Haufe

Deutschland

Insidertipps Frankfurt: Lena Iyigün

Deutschland

Insidertipps Dresden: Ostrale-Direktorin Andrea Hilger

Deutschland

Insidertipps Franken: Florian Kellerbauer

Deutschland

Insidertipps Brandenburg: Doreen Block

Deutschland

Insidertipps Erzgebirge: Frederic Günther

Deutschland

Insidertipps Leipzig: Juliane Harberg

Deutschland

Franken: Grüne Oasen in den Städten

Deutschland

Aktiv in und um Frankens Städte

Deutschland

9 besondere Unterkünfte in Brandenburg

Deutschland

Nachhaltig, gut, local: Ein Foodie-Guide durch Brandenburg

Deutschland

Insidertipps Chemnitz: Rebel Art

Make your choice