Europa

Tui Cruises: Mein Schiff 2 sticht in See

Mein Schiff 2 von Tui Cruises geht auf Kreuzfahrt – mit 12 Restaurants und 15 Bars zum Essen, einer überdachten Sportarena und Kabinen aus der Hand einer italienischen Design-Ikone.

Frage an den Kapitän der Mein Schiff 2: Kann man sein Kreuzfahrtschiff mit einem Fußballplatz vergleichen. Ja, sagt der Kapitän von Tui Cruises. Kein Problem. Die Außendecks haben die Größe von drei Fußballfeldern. Die Fläche aller Restaurants würden auf das Spielfeld der Allianz Arena in München passen. Spa & Sport auf dem Schiff? Passt in eine Platzhälfte. Aus der Besatzung des Schiffes ließen sich 100 Fußball-Mannschaften bilden. An Bord haben bei Vollbelegung 263 Kicker-Teams mit je 11 Spielern Platz. Wer an Deck einen Marathon laufen will: 96 Runden auf der Laufbahn ums Schiff sollten reichen. Mit Labungs-Stationen in den 12 Restaurants und Bistros und 15 Bars und Lounges.

Star-Designer auf der Mein Schiff 2

Man würde dem Kapitän und seinem 16 Deck hohen Schiff unrecht tun, es rein sportlich zu betrachten. Tui Cruises setzt mit der neuen Schilfgeneration noch mehr auf bekannte Designer. Das Team um Designer Werner Aisslinger gestaltete die Schaubar – Karibik-Flair samt Mojitos, Caipirinhas und Cuba Libre – und das Tag & Nacht-Bistro. Hier lautet das Thema Gartenparty im Sommerhaus samt Foodtruck. Wie schon auf der Mein Schiff 1 sind die 32 Suiten von Star-Designerin Patricia Urquiola entworfen. Das Re-Design des Pooldecks und der Außenbars kommt von Tilburg Design.

Tui Mein Schiff 2 Designer Werner Aisslinger

Kreuzfahrt mit Balkon, Wellness-Hotel und Sporthalle

Das Kreuzfahrt-Schiff der Tui Cruises hat 13 Kabinenkategorien – 80 Prozent davon haben einen Balkon. Jede Kabine ist mit eigener Espresso-Maschine, Flatscreen und Bademänteln aus Bio-Baumwolle ausgestattet.  Apropos Bademantel: Der Spa- und Meer-Bereich auf einer Fläche von 1800 Quadratmetern bietet Finnische Sauna, Bio-Sauna, Kräuterdampfbad, Fußbäder, Eisbrunnen, eine Mineralsauna sowie Erlebnisduschen. Sehenswert ist die Horizontsauna auf Deck 12 – mit komplett verglaster Außenseite und Blick auf des Meer. Gelungen ist auch die Arena: eine große überdachte Sporthalle für Volleyball-, Fußball und Basketball, Indoor Cycling und einer Kletterwand.

Tui Cruises Mein Schiff 2 Spa Wellness Sauna Meerblick

15 Bars und 12 Restaurants auf hoher See

Auch gastronomisch hat sich die Mein Schiff 2, angelehnt an Meins Schiff 1, weiterentwickelt: Im „Ganz schön gesund“ auf Deck 5 stehen mittags und abends Suppen, Brote und Bowles auf der Karte. Die Idee dahinter: Fett- und Zucker reduzierte Gerichte, glutenfreies Brot, gesunde Salate, nährreiche Suppen. Gesund ist die Saftwerft auf Deck 3: In der Rauch Juice Bar, einer Tochterfirma des österreichischen Unternehmens Rauch, pressen und mixen Gäste Säfte und Smoothies.

In der Manufaktur präsentiert Tui Cruise ein neues mediterranes Konzept: Das Restaurant Cucimare ist ab12 Uhr geöffnet. Unterhaltsam sind die neuen digitalen Arbeitstische in der Kreativküche: Eine Kamera projiziert, was der Küchenchef auf seinem Tisch erklärt.  Ebenfalls neu an Bord: Der Fischmarkt damit Sushibar, das Esszimmer mit Wohnzimmer-Atomsphäre und Küchenklassikern, die Diamant Bar, und Ebbe & Flut – die Bierbar auf Deck 5.

Tui Cruises Mein Schiff 2 Restaurant Tag Nacht Foodtruck Aisslinger

Kinder auf großer Kreuzfahrt

Wieder zurück zu den Zahlen. Die sind besonders beliebt bei den Kindern an Bord – im Kids-Club mit den drei Altersgruppen und einem extra Babyraum für Kreuzfahrer unter drei Jahren. Die Piratenfigur Capt’n Sharky erklärt, dass auf dem Schiff 16.000 Lampen installiert sind. Dass 32.500 Handtücher, 10.000 Bettwäsche-Garnituren, 9000 Bademäntel, und 36.000 Kleiderbügel am Schiff sind. Das 4300 Bilder an den Wänden hängen. Und das der verlegte Teppich am Schiff für gut 4 Fussballpätze reicht. Die Mein Schiff 2 gehört damit zu jenen Schiffen, die sich hervorragend für eine Cruise mit der ganzen Familie eignen.

Tui Cruises Mein Schiff 2

Mittelmeer

https://www.tuicruises.com