Sri Lanka

Barberyn Beach: Ayurveda-Retreat im Süden von Sri Lanka

Das Ayurveda Resort Barberyn Beach im Süden von Sri Lanka ist eine Wohlfühl-Oase. Die Tage bestehen aus Massagen, duftenden Kräuterbädern und gesundem Essen, das dem Körper Energie gibt.

Von der Hauptstraße in Weligama zweigt ein kleiner Weg ab in Richtung Meer. Das Ayurveda Resort Barberyn Beach ist auf keiner Tafel angeschrieben. Man könnte meinen, das Hotel will nicht gefunden werden. Sobald sich das Tor am Ende des Weges öffnet und die freundlichen Mitarbeiter einen mit Frangipani-Blütenkette und Erfrischungsdrink begrüßen, fällt man automatisch in den Ruhemodus.

Arztbesuch im Barberyn Beach Ayurveda Resort Sri Lanka

Gesunder Urlaub im Süden Sri Lankas

Barberyn Beach befindet sich am Südzipfel Sri Lankas. Dort wo sich Surfer tummeln und Backpacker die Strände unsicher machen. Ins Barberyn kommen die Gäste aber für Ayurveda im traditionellen Sinn. Jeden Gast begleitet Dr. Puspha persönlich. Sie analysiert nach der Ankunft den körperlichen Ist-Zustand des Patienten, bestimmt den persönlichen Dosha-Typ (Vata, Pitta oder Kapha) und entwickelt daraus den individuellen Ayurveda-Fahrplan für die nächsten Tage.

Curry im Barberyn Beach Ayurveda Resort Sri Lanka

Ayurveda, Yoga und gesundes Essen im Barberyn Beach

Den Tag strukturieren Massage, Akupunktur, Kräuterwickel, Dampfbäder. „Mindestens zwei Mal am Tag sollte Yoga gemacht werden“, empfiehlt Dr. Pushpa. Das geht entweder morgens im Yoga-Pavillon in der Nähe des Pools oder am Abend auf dem Dach des Hauptgebäudes. Ernährung ist ein weiterer elementarer Bestandteil des Aufenthalts. Die Mahlzeiten nehmen die Gäste mit Blick auf das dschungelige Surrounding und das Meer ein. In Ruhe, Handys sind im Speisesaal verboten. Die Gerichte sind Ayurveda-konform: Viel Gemüse, wenig Gewürze und kaum Rohkost. Stattdessen stehen Kokoscurrys in den buntesten Farben, Hirsefladen, Linsengerichte und sogar ein paar Nachspeisen am Buffet bereit. Jeder Gast bekommt seinen eigenen Tisch zugeteilt. Dort warten die Medizin, also Kräutersäfte, -suppen oder -tabletten.

Barberyn Beach Ayurveda Resort Sri Lanka

Ausflüge ins Umland, Relaxen am Pool oder Strand

Wer nicht gerade im Treatment ist, genießt die Ruhe am Pool. Bis auf einen Pfau, der ab und zu nach Artgenossen ruft, ist es hier besonders friedlich. Die Temperatur im Becken ist angenehm warm, es ist mit Salzwasser gefüllt. Der Beach ist nur zwei Minuten entfernt. Ein kleiner Trampelpfad führt zum privaten Strand des Resorts. Täglich werden außerdem verschiedene Aktivitäten angeboten. Sei es ein Ausflug zu einer Teefabrik im Landesinneren oder ein Kochkurs bei dem die Gäste dem Koch beim Zubereiten von Curry und Dahl über die Schulter schauen können.

Weitere Resorts

Neben Barberyn Beach führt die Hotelgruppe auch noch zwei weitere Ayurveda-Resorts auf Sri Lanka. Barberyn Reef 85 Kilometer südlich von Colombo und das neue, etwas kleinere Barberyn Sands am Strand von Bentota. Außerdem wird neben Barberyn Beach gerade das neueste Resort Barberyn Waves gebaut. Lust auf mehr Barfuß-Locations? Hier geht es zu den Hotspots auf den Malediven.

Barberyn Beach Ayurveda Resort

Barberyn Beach Ayurveda Resort, Barberyn Road, Weligama, Sri Lanka

http://www.barberynresorts.com/german/beach