Deutschland

Lartor: Das Kunsthotel im Ammergau

Kunstaffine Menschen haben im Ammergau jetzt einen neuen Hotspot: das Boutique Hotel Lartor. Schau selbst, wie Eigentümer Christian Zott Architektur, Restaurant und Kunst im bayrischen Alpenvorland vereint.

Grüne Wiesen, buckelige Berge, Blick auf das Naturschutzgebiet Pulvermoos und dazwischen: steinerne Riesenköpfe und moderne Skultpuren. Unternehmensberater Christian Zott macht in seinem Ensemble aus Boutique Hotel Lartor, mSE Kunsthalle und einem Campus am Weiherfeld im bayerischen Unterammergau seine umfangreiche Kunstsammlung sichtbar. In und um das Haus entdeckst du Werke von renommierten Künstler*innen.

Ein Hingucker sind die Gebäude selbst aber auch. Typische Bauernhäuser kombiniert mit großen, modernen Glasflächen und Holzbalken. Geplant wurde das Projekt vom Schweizer Architekturbüro Wild Bär Heule, umgesetzt von ausschließlich regionalen Handwerker*innen. Das Heimatgefühl zieht Eigentümer Christian Zott zurück an diesen Kraftort, den er zu einem Hotspot für Genuss, Inspiration und Innovation macht.

Hier verraten wir dir Ausflugs-Tipps für die bayerische Zugspitzregion.

 

Skulptur von einem umgedrehten Kopf der vor dem Hotel Lator in der Zugspitzregion steht.

Im Hotel Lator warten Erholung und Kunst. c Robert Kropf

 

Raum mit dunkelgrauen Wänden und einem langen Holztisch in der mitte.

Der Community Table in der Lobby. c SGistl

 

Moderner Raum mit blauer Couch und blauen Teppich. Im Hintergrund hängt ein Gemälde von einem Affe.

In jeder Ecke des Hotels, findest du Design und Kunst. c SGistl

 

Designzimmer im Ammertal

Im Lartor nächtigst du in einem der zwölf Design-Suiten und Zimmer. Jedes widmet Zott einem fantastischen Ort, der sich im Raum widerspiegelt. So nächtigst du im „Jungbrunnen“, im „Schlaraffenland“ oder am „Venusberg“. Gemeinsam haben sie handgemachte Designmöbel, geölten Eichenparkett, bodentiefe Fenster mit Panoramablick und die richtige Portion Gemütlichkeit für so einen speziellen Rückzugsort. Ab Herbst 2023 sollen noch Chalets dazukommen.

 

Modernes Hotelzimmer im Lartor Resort: Mit Doppelbett und einer Wendeltreppe aus Holz im Hintergrund

In den Zimmer findest du handgemachte Designmöbel. c ABrandl, Maisonette Atlantis

 

Kulinarischer Genuss im Restaurant Hieronymus

Im Restaurant Hieronymus serviert die Küchenchef Nico Sator moderne Küche und Klassiker der Region. Du wählst aus feinsten Dry-Aged Fleisch-Spezialitäten, zartem Geflügel und frischem Fisch vom Grill oder aus dem Tandoor. Vegetarische und vegane Optionen kommen natürlich auch aus der Küche. Zum Beispiel Rote Rüben mit Reis und Himbeerdressing. Wenn der Abend locker sein soll, setzt du dich mit Cocktails oder einem Craft-Bier an die Hieronymus Sportsbar.

 

Restaruant mit langen modernen Holztischen, einer Bar und einem Obergeschoss

Im Hieronymus wird moderne Küche serviert. c Niederbacher

 

Im Vordergrund ist ein Fleischgericht auf einer Platte mit Kräuter garniert. Im Hintergrund ein Fisch, ebenfalls mit Kräuter garniert.

Du wählst aus Fleisch, Fisch, aber auch aus veganen oder vegetarischen Gerichten. c SGistl

 

Drei Liegen mit Blick auf Berge und Wiesen in Unterammergau

Draußen schlemmst du mit Naturblick. c SGistl

 

Ausflüge in Oberbayern

Die bayerische Bergwelt und zahlreiche Naturspektakel liegen direkt vor der Haustüre. Pistenspaß und Langlaufgaudi im Winter, wandern und Rad fahren im Sommer. Rund um Unterammergau warten auch spannende Ausflugszielen für die ganze Familie. Wie das Schloss Linderhof, das Kloster Ettal oder das berühmte Passionsdorf Oberammergau gleich nebenan.

 

Enger Klamm die von Felsen umzwingelt ist in der Zugspitzregion

In der Partnachklamm kommst du aus dem Staunen gar nicht mehr raus. c Robert Kropf

Lartor Resort

Boutique-Hotel LARTOR, Unterammergau, Deutschland

https://www.lartor.de/