Südtirol

Südtirol: Wellnessurlaub im Hotel Bad Fallenbach

Gesundheitsförderndes Quellwasser, eine Sauna im Wald. Das Hotel Bad Fallenbach in Passeier, eine halbe Autostunde von Meran entfernt, ist der Place to be für einen entspannten Wellness- und Natururlaub in Südtirol.

Die Quelle, die am Hotel Bad Fallenbach im Südtiroler Passeiertal vorbeisprudelt, ist seit dem 18. Jahrhundert bekannt. Ihr Wasser ist das mineralreichste in ganz Südtirol und heute wichtiger Bestandteil des Urlaubs in dem Vier-Stern-Hotel. Schon bei der Begrüßung beginnt’s: Da erhalten die Gäste als Welcomedrink ein Gläschen von der Quelle. Im Spa entspannen sie im Wasser beim gesundheitsfördernden Vitalbad.

Pool im Hotel Bad Fallenbach Südtirol

Wellness mit Quellwasser im Südtiroler Passeiertal

Eine halbe Stunde fährt man mit dem Auto von Meran zum Hotel Bad Fallenbach. Es liegt in einer ruhigen Gegend oberhalb des Ortes St. Leonhard in Passeier. Rundum sind Wiesen, ein Wald, ein kleiner Weinberg, ein Wasserfall und die Meraner Berge. Geführt von den drei Schwestern Teresa, Sarah und Anna, die das Hotel von ihrem Vater übernommen haben, ist Bad Fallenbach ein Ort zum Runterkommen. Der Spa-Bereich ist groß, neben Waldbädern, Honig-Zirbenbädern, Bädern mit Hagebuttenöl, Heumilch oder Bergkräutern, steht den Gästen eine Palette an Massagen, ein 25 Meter langer In- und Outdoor-Infinitypool und Saunen zum Relaxen zur Auswahl. Im angrenzenden Wald haben die Gastgeberinnen eine Waldsauna installiert, mit Panoramablick auf die Berge und Entspannungsareas innen und außen.

Hotel Bad Fallenbach Südtirol

Gourmetküche auf der Terrasse mit Panoramablick

2018 wurde das Hotel umgebaut. Seitdem sitzen die Gäste zum Frühstück, Mittag- und Abendessen im neuen Panoramaspeisesaal oder, bei Schönwetter, auf der großen Sonnenterrasse mit Weitblick. Das Küchenteam verkocht hauptsächlich Zutaten aus der Umgebung, auf Allergien, Unverträglichkeiten und Co. nehmen sie Rücksicht.

Restaurant im Hotel Bad Fallenbach Südtirol

Apartments und Suiten

Die Gäste wohnen in Apartments und Suiten. Sie wohnen in der Badl Suite, der Heustadl Suite oder der Fallenbachfamiliensuite. Alle sind mit natürlichen Materialen eingerichtet. Man schläft in Boxspringbetten und bei der Ankunft steht schon eine Wellnesstasche bereit um, in die Patschen geschlüpft, direkt in den Spa zu verschwinden. Für Aktive: Wer will, lässt sich vom Team einen Wanderrucksack packen, mit Proviant für den Ausflug in die Natur.

Hotel Bad Fallenbach

Bad Fallenbach, JaufenStraße, Sankt Leonhard in Passeier, Bozen, Italien

http://www.badfallenbach.com