Deutschland

Hollerhöfe Waldeck: 31 Zimmer, verteilt auf ein Dorf

Die Hollerhöfe in der Oberpfalz. Das sind insgesamt 31 Zimmer, die sich über das gesamte Dorf Waldeck verteilen. Gastgeberin ist Elisabeth Zintl. Sie sorgt sich um ihre Gäste und kocht auch für sie.

Zu Gast im Dorf. Das ist bei einem Urlaub in den Hollerhöfen wörtlich zu nehmen. Die insgesamt 31 Zimmer des Hotels verteilen sich nämlich auf historische und neue Gebäude im gesamten Dorf Waldeck. Alle eine Mischung aus ursprünglicher Gemütlichkeit und modernem Design. Dorfidyll meets modern times, so to say. Und rundherum gleich drei Naturparks für Outdoorfans und Natursüchtler: Das Fichtelgebirge, der Steinwald und der Hessenreuther Wald.

Elisabeth Zintl ist gebürtige Waldeckerin. Sie „schupft“, gemeinsam mit ihrer Family, nicht nur die Gästekoordination der Hollerhöfe. Die gelernte Diätologin kocht auch für die Urlauber. Mittlerweile betreut sie die Gäste im Landhaus, dem „Hauptsitz“ der Hollerhöfe, schon in fünfter Generation.  Den Betrieb hat sie aber um die kleinen, pfiffigen Details, nämlich die Zusatzapartments, erweitert. „Wie viele ländliche Regionen hat auch die Oberpfalz mit der Abwanderung junger Menschen zu kämpfen. Immer mehr Häuser stehen leer.Wir wollten dem etwas entgegensetzen, unserem Ortsbild wieder etwas Gutes tun und Gästen zeigen, dass es hier wunderschön ist“, erzählt sie.

So wie beinahe alle Häuser der Hollerhöfe existiert das „Schusterhaus“ schon seit dem 18. Jahrhundert. Das verraten die dicken Wände gleich, wenn man in einem der vier Apartments eincheckt. Fachwerkgiebel, Gewölbe, weiße Wände, uralte Leisten und eine Schwarzkuchl. Das Landhaus steht gleich nebenan. Hier befindet sich auch die Rezeption der Hollerhöfe. Und 20 moderne Zimmer, ein Spa und ein Restaurant, in dem Elisabeth Zintl leichte, gesunde, mediterrane Gerichte kocht.
Das Frühstück bringt sie auch gerne direkt „nachhause“. Wer mal keine Lust hat, in der Früh das Haus zu verlassen, bestellt bei ihr am Vortag Eierspeis, Saft, Speck, Müsli und Co. und lässt es sich dann, ganz gemütlich, am nächsten Morgen vor die Haustür liefern.

Eine Scheune gibt es auch. Sie ist beliebt für Hochzeitsfeiern und Feste und verfügt auch über einen schönen Garten, den man bei Sonnenschein auch mitnutzt. Auf der Koppel draußen grasen dann einstweilen die Pferde.

Hollerhöfe

Hollerhöfe Landhaus zum Hirschen, Unterer Markt, Kemnath, Deutschland

http://www.hollerhoefe.de