Südtirol

Andreus: Südtiroler Golfhotel mit Naturkosmetik

Die Andreus Golf Lodge im Passeiertal ist brandneu. Sie ist designtechnisch ein Zuckerl und verwöhnt ihre Gäste mit nachhaltiger, naturnaher Wein-Kosmetik von Vinoble.

Die Andreus Golf Lodge im Südtiroler Passeiertal ist gerade eröffnet worden. Sie ist bunt, mit viel Holz, Glas, Leder und liegt am 18-Loch-Golfplatz Passeier. Im Spa und am Zimmer: Weinkosmetik von Vinoble.

In der Nähe gibt es zwar schon das Stammhaus, „wir haben aber durch Gespräche mit unseren Gästen gemerkt, dass viele auf der Suche nach einem kleinen, feinen Hotel auf hohem Niveau sind“, sagt die Gastgeberfamilie Fink. In ihrem Andreus-Garten haben sie zwischen Sträuchern, beheiztem Pool und Naturbadesee viel Platz und schwimmende Inseln für den „Sicherheitsabstand“ zum Liegenachbarn. Gleich daneben das Green mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden, Seen, Hang- und Schräglagen.

Das Abendessen wird im Andreus gerne am See serviert und weil in der Region das Gute so nah liegt, kommen die Zutaten aus der Umgebung. Wer nachhaltig isst, möchte auch keine Parabene, Silikone und Hormone im Gesicht. Die Familie Fink verwendet im Hotel und bei den Treatments im Spa deshalb die vegane Weinkosmetik von Vinoble. Luise Köfer hat die Spa-Marke vor zwölf Jahren gegründet. 2013 eröffnete sie ihre Manufaktur in der Steiermark und produziert aus den Rohstoffen des Rebstocks naturnahe Wirkstoffkosmetik für den ganzen Körper.

Andreus Golf Lodge

Andreus GOLF LODGE *****, Sankt Leonhard in Passeier, Bozen, Italien

http://www.golf-lodge.it