Thailand

Nachtleben in Bangkok: Fantasy-Club im Sing Sing Theater

Kein Nachtleben in Bangkok ohne Sing Sing Theater. Wer in Thailands Hauptstadt wirklich Party machen will, kommt an dem Club in Sukhumvit nicht vorbei. Er eröffnet allabendlich eine einmalige (Fantasie)Welt für die feierende Community – mit Künstlern, Musikern und DJs.

Edelpuff oder chinesisches Hoftheater? Getaucht in Laternenschein und rotes Licht. Ausgestattet mit schimmerndem Holz und schillerndem Metall. Royale Stiegenaufgänge  und Vogelkäfige, gekleidet in Leder und Seide und gestaltet mit roten Neon-Schirmen und tätowierten Wänden: Das Sing Sing Theater beflügelt die Fantasie. Wer das Nachtleben in Bangkok erleben möchte, kommt an dem Club in der Hauptstadt Thailands nicht vorbei.

Nachtleben in Bangkok: Feiern ohne Ende

Die Location erstreckt sich über mehrere Ebenen, verzweigt sich in private Pavillons und versteckte Räume. Party ist an jedem Abend in der Woche. Mit DJ-Mucke, Mottoparty oder Künstlerauftritt wird es nie langweilig. Die Musikperformances gelten als ambitionierter als in den gewöhnlichen Clubs der Stadt. Die Live-Musiker und DJs wechseln sich regelmäßig ab. Tänzer tragen vom Bourlesque-Outfit bis zur Gasmaske alles und nichts, die Partythemen reichen von „Unterwasserwelt“ bis „Fasching“.

 

Nachtleben in Bangkok: Sing Sing Theater Sukhumvit
Sing Sing Theater. Foto: (c) Sing Sing Theater

Aufsehenerregendes Interior-Desing

Kreiert hat die fantastische Feierwelt der Designer Ashley Sutton. Der Australier lebt in Bangkok und ist in der dortigen Barszene auch kein Unbekannter. Schließlich hat er schon das Interieur für so bekannte Bars wie Mr John’s Orphanage, Maggie Choo’s, Iron Fairies, J. Boroski und Sutton Engineers Siam gestaltet. Seine Designs, die meist aufwändige Holz- und Metallarbeiten in Asia-Ästhetik beinhalten, sind aus dem Nachtleben in Bangkok kaum wegzudenken. Im Sing Sing Theater kommen dazu noch von der Decke hängende Lampen und riesige Ventilatoren. Sutton arbeitet im Sing Sing mit verschiedenen Partnern zusammen. Unter anderem mit dem Schweizer Philippe Bramaz, den man von Quince kennt, und mit bekannten Mixologen. Die packen viele Eigenkreationen auf die Cocktailkarte, die kleine Snacks komplettieren. Das Spiel mit der Identität der Location ist für jeden Besucher ein Erlebnis.

Hello, it’s me ?? #singsingtheater #barhoppingbkk #bkkbar

Ein Beitrag geteilt von Keeris Nith (@keerisnith) am

#singsingtheater #bangkoknightlife

Ein Beitrag geteilt von Sing Sing Theater (@singsingtheater.bangkok) am

Sing Sing Theater

Sing Sing Theater ถนน สุขุมวิท ซอย สุขุมวิท 45 แขวง คลองเตย Watthana, กรุงเทพมหานคร Thailand

http://singsingbangkok.com/