Deutschland

SPICES – by Tim Raue. Der deutsche Sternekoch goes Sylt

Tim Raue goes Sylt. Genauer gesagt eröffnet der deutsche Starkoch sein legeres Restaurant „SPICES – by Tim Raue“ im Luxushotel A-ROSA Resort.

Selbst steht Tim Raue zwar nicht in der Küche, das gesamte Kulinarikkonzept des SPICES stammt aber aus der Hand des deutschen Küchen-Maestros. Er verantwortet die Schulung des Küchen- und Servicepersonals und natürlich auch die Speisen, die in seinem Restaurant im Sylter A ROSA Resort gekocht werden. „Wir bieten Sylt ein Restaurant, das die Küchen Japans, Chinas und Thailands kulinarisch verbindet und dabei zum unkomplizierten Genuss einlädt“, so der Koch.

Asien-Küche zu leitbaren Preisen auf Sylt

Auf der Karte des 70 Sitzplatz-Lokals befindet sich vor allem viel frischer Fisch. Eine Raue-Kreation des typischen Sylter Fischbrötchens zum Beispiel. Es heißt hier „Sylter Fisch Bun mit Ingwer-Gurken und Kurkuma“ und ist ein chinesisches Dampfbrötchen mit Kabeljau-Patty und würziger Mayonnaise. Genauso kreativ ist die „Japanische Thunfisch Pizza mit Wasabi“ oder auch „Spicy Oysters mit Holunderblüte“. Weniger ausgefallenes, aber trotzdem gutes Sashimi, Sushi und Curry, bietet Raue seinen Gästen auch an. Preislich ist man für eine Hauptspeise schon ab zwölf Euro dabei. Die leistbare Küche passt zum Spirit des Chefs: „Auf dem Teller und im Glas muss beste Qualität sein“ erzählt Raue, „aber es braucht eben nicht mehr den Abendanzug und die weiße Tischdecke und den unnahbaren Service“.

SPICES - by Tim Raue

A-ROSA Sylt, Listlandstraße, List, Deutschland

http://www.spices-sylt.de