Triest

Pier: Cocktails und Sonnenuntergänge im Triester Yachtclub

Moderner Retro-Look, frisches Seafood und Sonnenuntergänge von der Rooftop-Terrasse beobachten. Willkommen im Yachtclub der Marina San Giusto!

Den ersten Sonnenstrahlen entgegenblinzeln. Ja, hier! Der Yachtclub der Marina San Giusto heißt jetzt Pier. Der supermoderne Retro-Look überzeugt mit gemütlichen Ecken und viel weißem Holz. Man sitzt direkt am bzw. über dem Meer unter weißen Sonnenschirmen und genießt Scampi crudo, Fisch und Co. Am Abend geht es aufs begrünte Dach: zwischen Zitronenbäumchen, Loungemöbeln, Poufs, langen Thekentischen werden bunte Cocktails und perfekte Sonnenuntergänge serviert. Top-Location vom Frühstück bis After Dinner-Drinks.

© Pier
© Pier

Buchtipp: Mehr kulinarische Tipps aus der norditalienischen Region Friaul-Julisch Venetien hat die Kärntner Autorin Silvia Trippolt-Maderbacher in ihrem Genuss-Guide zusammengefasst.
„Genießen in Friaul. Das Beste zwischen Bergen und Meer.“, Styria, 192 Seiten, 24,90 Euro. www.styriabooks.at

Pier

PIER THE ROOF, Triest, Italien

http://www.facebook.com/pier.theroof