Kroatien

Insiderin Rovinj: Tjitske Dekic

Mit ihrem Mann Danijel führt Tjitse Dekic das Monte in Rovinj. Kreativ, sympathisch, angenehme Atmosphäre – dafür ist das Spitzenrestaurant bekannt.

Mit ihrem Mann Danijel führt Tjitse Dekic das Monte in Rovinj. Kreativ, sympathisch, angenehme Atmosphäre – dafür ist das Spitzenrestaurant bekannt.

Wir beginnen gerne mit einem lockeren Tag. Wo gelingt uns das am besten?
Rovinj ist ein Synonym für Entspannung. Aber der beste Platz zum Erholen ist der Naturpark Zlatni Rt am Waldkap südlich von Rovinj. Spazieren oder biken an der Küste abseits der Touristenströme. Auch in der Altstadt von Rovinj kann man einen netten Tag verbringen. Einfach durch die vielen kleinen, hübschen Gassen treiben lassen – es wird nie langweilig.

Was gibt es Neues in Ihrer Region?
Die Konoba Kantinon ist ganz frisch renoviert und eröffnet worden. Sternekoch Tomislav Gretić, Chef des Fünf-Sterne-Hotels Monte Mulini, kocht regionale Gerichte im Konoba-Stil. Emil Perdec, einer der besten kroatischen Sommeliers, serviert dazu die passenden Weine. (Obala Alzo Rismondo 18)

Partyzeit. Wohin schicken Sie uns?
Ich mag das Restaurant Blu. Es hat eine wunderbare Terrasse am Meer mit einer phänomenalen Aussicht auf die Altstadt von Rovinj. (Val de Lesso 9)

Wohin gehen Sie gerne am Abend essen?
In die Konoba Astarea in Brtonigla. Anton Kernjus und seine Frau sind besonders engagiert und servieren sehr gute regionale Küche. Auch das Restaurant Puli Pineta in Zminj (Karlov vrt bb) mag ich, Küchenchef und Besitzer Pino Kuhar ist ein Meister der subtilen Geschmäcker. (Ronkova 9)

Wer ist der beste junge Koch in Istrien?
Mattea Beletić im Restaurant Damir & Ornella in Novigrad. Der Fisch kommt ganz frisch direkt vom Meer auf den Teller. Meistens roh. Sogenanntes mediterranes Sashimi. (Zidine 5)

Der beste Platz für einen Kaffee oder Drink…
…ist auf jeden Fall das Valentino. Ein ganz spezieller Platz: Man relaxt auf einer Unmenge von Pölstern auf den Felsen am Meer und schlürft seinen Cocktail, während man den Sonnenuntergang genießt. Im Batana am Hauptplatz gibt es den besten Kaffee (Trg Maršala Tita 8). Jeder kommt dort vorbei und das Café hat auch die besten Mehlspeisen, am liebsten mag ich den Nutella-Kuchen. (Sv. Kriza 28)

Wo gehen Sie gerne schwimmen?
Ich gehe am liebsten zum Skaraba-Strand. Nach dem Eingang beim Zlatni Rt einfach zwei Kilometer entlang der Küste fahren. Schön ist es auch, mit dem Boot zur Crveni Otok-Insel zu fahren und dort einen Tag an einem der Strände zu verbringen.

Es regnet in Rovinj. Was raten Sie uns?
Ich würde den Tag im Wellnessbereich im Hotel Istra (Insel S. Andrea) verbringen. Auch das Lone Hotel hat einen großartigen Pool mit Fitnessbereich (Ulica Luje Adamovića).

In welchem Hotel quartieren Sie Freunde ein?
Rovinj hat zwei Fünf-Sterne-Hotels: das Monte Mulini (A. Smareglia bb) und das Lone (Ulica Luje Adamovića). Ich kann beide empfehlen, das Lone hat Zimmer mit Jacuzzi auf der Terrasse, sehr cool.

Welche Geschäfte in Rovinj sollte man nicht auslassen?
Dishpet: großartige Geschenke und Designartikel (Ulica Petro Ive 13). Sherrif & Cherry: Schuhe, Taschen und Accessoires von speziellen Designern (Carera 6). Moja Masa: der beste Schmuck, große Auswahl (Ulica V. Svalba). Und das Atelier Galerija Brek: großartige lokale Künstler (Fontica 2).

Die besten Top 10 Listen für deinen Urlaub!

Meistgeklickte Locations