Berlin

Fairytale Berlin: Eine Speakeasy Bar wie aus dem Märchen

In der Fairytale Bar in Friedrichshain bestellt man „Mogli“ oder „Little Prince of Guatemala“. Speakeasy im Stil von Tim Burton und Walt Disney.

Das Konzept der Speakeasy Bar Fairytale liegt auf der Hand: Märchen und wundersame Geschichten. Dunkle, geschminkte Gestalten warten an der Tür und empfangen die Gäste in der schummrigen Friedrichshain-Bar nach dem Klingelzeichen. Drinnen geht es mit Alice im Wunderland und anderen Märchenfiguren weiter. In Vitrinen, an den Wänden. Ein bisschen unheimlich und düster, aber auch gemütlich.

Die Barkarte, ein Märchenbuch, ist für Männer und Frauen unterschiedlich gestaltet. Neben den Drinks, wie „Schneeweißchen und Rosenrot“ oder „Mogli“, beinhaltet sie auch kleine Häppchen und Vorspeisen. Barexperte ist Mike Meinke. Wenn man bei ihm Cinderellas Champagnercocktail bestellt, serviert er ihn – in Gebrüder Grimm Manier – im Kristallstiletto.

Fairytale Bar

Fairytale Bar, Am Friedrichshain, Berlin, Deutschland

http://www.fairytale.bar