Mallorca

Ponderosa Beach Mallorca – total regional im Strandlokal

Was im Ponderosa Beach auf dem Tisch kommt, stammt aus der Umgebung und wird in Bioqualität eingekauft. Von den Zutaten für die Paella bis zum Weißwein.

Wahnsinnslocation und nachhaltige Einstellung. Wer beides hat, wird in Trendmagazine wie ABC Mallorca aufgenommen und von der Gastroexpertin Martina Zender gelobt. So passiert mit dem Ponderosa Beach am Playa de Muro im Norden Mallorcas. Das Restaurant punktet mit mediterraner Küche und dem Konzept der „Null Kilometer“-Philosophie: Zutaten werden von lokalen Bioproduzenten gekauft, Abfälle zum Großteil recycelt.

Ponderosa Beach

In der Küche werkt Abraham Artigas an balearischen Gerichten. Signature Dishes wie Paella mit schwarzem Reis, Lammrücken oder der vegetarische Burger begeistern die Gäste. Weinkenner Joan Mut kuratiert die Weinkarte und empfiehlt hauptsächlich Weißweine, die aus der Umgebung kommen. Alternativen sind Bier oder Sangria. Dazu spielt Musik von Jazz bis Bossanova, die der Resident DJ Fernando Gullón auflegt.

Ponderosa Beach

Ponderosa Beach ist im malerischen Örtchen Ses Casetes des Capellans gelegen. Hier verbringen die Nachbarn seit den 50er Jahren den Sommer in ihren kleinen Villen. Unter balinesischen Sonnenschirmen streckt man im Ponderosa Beach die Füße in den Sand – beim Dinner,  nur wenige Meter vom Meer entfernt.

Ponderosa Beach

Ponderosa Beach

Casettes des Capellans 123, 07440 Palma, Mallorca

http://www.ponderosabeach.com